Sonntag, 11. Mai 2014

"Rise like a Phoenix" gewinnt ESC


Da lässt man (Vertreter von) Nationen auftreten in einem Kubus, im Quadrat. Falls Du die die letzten 100 Beiträge verpasst hast, Kubus und Quadrat sind Symbole / Resonatoren für Saturn, es geht um die NWO, das ist das Goldene Zeitalter; es geht um eine (Saturn zugeordnete) Sphäre und eine Verbindung, ein geöffnetes Gate, von da nach hier. Es ist Lila, Purple, das Zentrum von Rot + Blau symbolisiert das geöffnete Portal, in dieses Licht wird die Bühne zum Endsieg getaucht, siehe oben.


Diese Show ist arrangiert, ich denke getürkt, eine europäisch-humanistische Agenda-Orgie im Glitzertütü. Es siegt die Startnummer 11, 11 das sind die zwei Säulen. Oben die ersten Sekunden des Auftritts, ein einzelner Lichtspot verbindet zum Quadrat, im Zentrum steht die Sängerin bzw. symbolisch die Repräsentation Saturns. Schau in den Angaben, "Music+Lyrics": Charly Mason.


Saturn nimmt Form an auf der Oberseite des Würfels, dh. im Quadrat, das ist Kabbalah, und jetzt schau dir diese Bühne an. Saturn vereint auf sich das Alte, Vergängliche, wie das Neue, Werdende, er ist Tod und Geburt, die Fortpflanzung, männlich und weiblich zugleich, dem Prinzip nach.


Im Zentrum hier steht eine Er/Sie, eine Frau mit Bart oder ein Mann im Frauenkostüm, ein Mischwesen. Die Juden nennen die Präsenz ihres Gottes im Tempel die Shekinah, das ist die weibliche Form; und wie "das neue Jerusalem" (siehe Offenbarung) klar macht, ist der Kubus das Abbild des Tempels selbst (es gibt im neuen Jerusalem keinen Tempel, sondern der goldene Würfel, diese Stadt die vom Himmel auf die Erde schwebt, ist der Tempel; "vom Himmel" heisst von Saturn, denn für sie ist Saturn der Himmel zu dieser Erde). Und hier nun wird gesungen, im Inneren eines (angedeuteten) Kubus. Im Hintergrund (siehe Video) fallen sogar "die Sterne vom Himmel", schaus dir an.


Das Thema ist das kommende Goldene Zeitalter, die "Geburt des Neuen". Das Neue im saturnischen Kontext bedeutet die Wiederholung des Alten, so funktioniert das System. Das Siegerlied heisst "RISE LIKE A PHOENIX", und genau darum gehts, das Bild des Phoenix repräsentiert diesen Kreislauf der Zeitalter, das Neue, das aus der Asche des Alten steigt. Oft gezeigt, oft gesehen, auf der Vorderseite des Siegels der USA zB (bekannt von der Pyramide mit dem Einauge auf der Rückseite). Bekannt auch von Chile, die 33 Minenleute, die in der Kapsel Phoenix II gerettet wurden. Da ist wieder die II, die 11, und auch hier, Phoenix gewinnt. Schau die Pose oben, im Goldregen, schonmal gesehen? Der RISE OF THE PHOENIX bedeutet LUCIFER RISING, es bedeutet die Herrschaft des Antichrist als König über die Welt, es bedeutet Saturn herrscht über die Erde: THE GOLDEN AGE.


Das ist alles Show, abgekarteter luziferischer Humanistenfetisch, Euro-Vision (=Auge) - ich bin überzeugt, es wusste, was es da repräsentiert, diese Person aus Österreich. Nämlich das New Age, die Transformation, das Kommen des Goldenen Zeitalters, die Rückkehr von Saturn (und das heisst auch: der Elohim (MH370), Saturn ist Jehova-Elohim.) Die total spontane Ansage zum Sieg zeugt davon (siehe 2.Video unten), sie klingt wie eine Drohung und steht ganz im Geist des "Friedensbringers", des Eine-Welt-Weltfriedens. Das ist die Masche des Antichrist, des falschen Messias, auf den die Sabbatleute warten.



Alles Show, alles Theater. Die Zeichen sind grösser denn je.


 






Kommentare:

  1. http://www.songtexte.com/uebersetzung/conchita-wurst/rise-like-a-phoenix-deutsch-3bd6dc54.html

    Deutsche Uebersetzung des Liedes

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr guter Beitrag Claudio!

    Sobald unser Forum FreundevonWahrheit in ein paar Tagen wieder in Betrieb ist, werde ich da noch was ergänzen.

    Der Auftritt von Rumänien war ja auch erstaunlich. Sie traten mit der Nr. 10 auf und im Endergebnis stehen sie in der 12. Position.

    Einige Bilder mit den bekannten Symbolen:

    http://www11.pic-upload.de/11.05.14/ebmvh1c63nce.jpg

    http://www11.pic-upload.de/11.05.14/4f6bxig8656b.jpg

    http://www11.pic-upload.de/11.05.14/c27t95tsn9w7.jpg

    http://www11.pic-upload.de/11.05.14/djl51hylxndx.jpg

    Und hier das Video

    http://youtu.be/qN2h6__yJGQ

    Zum Text des Songs kann man sagen, dass der nichts mit Liebe zu tun hat, mE geht es um das Golden Age und das Glauben an den AC.

    Miracle lyrics — Paula Seling & Ovi
    I.
    Ovi: I don’t know if it’s right
    But I got a feeling
    And I want to believe
    This is magical
    Is this what it’s like?
    Cause I’m starting to feel it
    And I want to believe,
    It’s incredible
    Paula: If you only knew
    All the things I could tell you
    We could be dancing with stars
    In the night
    Ovi: It’s so magical
    Paula: So magical
    Ovi: So beautiful
    Paula: So beautiful
    Chorus:
    Paula&Ovi: It’s a miracle
    It’s a miracle
    I can see it now
    Paula: All the things I see
    Ovi: I think I see them too
    Paula: All for you and me
    Ovi: Just like a dream come true
    Paula: It’s so beautiful
    Ovi: No one will ever know
    Paula&Ovi: It’s a miracle
    II.
    Paula: Now you know that I’m right
    And you got that feeling
    I told you before
    That is magical
    Ovi: Yes it’s magical
    Paula: Now you know
    What it’s like
    And you’re starting to feel it
    But you just can’t deny
    It’s incredible
    Paula&Ovi: If only I knew
    All the things you could tell me
    We could be dancing with stars
    In the night
    Chorus:
    Paula&Ovi: It’s a miracle
    It’s a miracle
    I can see it now
    Paula: All the things I see
    Ovi: I think I see them too
    Paula: All for you and me
    Ovi: Just like a dream come true
    Paula: It’s so beautiful
    Ovi: No one will ever know
    Paula&Ovi: It’s a miracle

    Claudio, hast Du schon gemerkt, dass die ganze Show am Samstag/Saturday/Saturntag stattfindet?

    À propos, erinnerst Du Dich an den ESC von 2011 in Deutschland?

    Schau mal

    http://www11.pic-upload.de/11.05.14/ftlf4q9pjjuk.jpg

    und das Video dazu

    http://youtu.be/NiyrZBDnUjw

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Lena, Danke für der Ergänzungen. Verrückt wie das alles passt, Saturn ist der Schlüssel, dieses Golden Age, das Gate und der Neustart, das ist genau das was läuft. Es ist DAS Thema

      Folgendes Video hab ich heute noch geschaut, ist mir auch sympathisch der Typ

      https://www.youtube.com/watch?v=9db0JJ6mim0

      Löschen
    2. Gibt es einen Link etc wo man sich die Komplette Show nochmals anschauen kann inkl den kleinen Spots die während der Show liefen?? Habe mir das gestern nur angeschaut um die Symbolik zu verstehen und ich bin fast nach hinten umgekippt....

      Ich denke ich habe meinen Freunden den Abend gestern ein wenig schelcht gemacht .-D

      Aber klar war auch das diese ETWAS namens Wurst genderwahnsinn gewonnen hat....

      Löschen
    3. "Im Zentrum hier steht eine Er/Sie, eine Frau mit Bart oder ein Mann im Frauenkostüm, ein Mischwesen."

      Vielleicht hat sich Conchita Wurst sich von Jusepe de Riberas „Die bärtige Frau“ inspirieren lassen

      http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d7/Mujer_barbuda_ribera.jpg

      Der Name selbst 'Conchita Wurst' enthält eine verschlüsselte Botschaft :-)

      Conchita ist die Verkleinerungsform von Concha. Eine „concha“ ist eine Muschel, also Conchita = Muschi.

      Mehr: http://de.wikipedia.org/wiki/Conchita

      Zu „Wurst“ brauche ich nichts zu erklären.

      lg

      Löschen
    4. @ Dario

      Ich weiß nicht, ob das Video im folgenden Link aus Deutschland zu sehen ist, aber da hast du den kompletten Show

      http://www.rtve.es/alacarta/videos/eurovision-2014/festival-eurovision-2014-edicion-59/2556847/

      lg

      Löschen
    5. Danke Lena :-)

      http://www.ardmediathek.de/das-erste/eurovision-song-contest-2014/das-esc-finale-2014-in-voller-laenge?documentId=21268506

      beginn bei 2 std 27 min bis 2 std 31 min... Gut zuhören und hinschauen :-)

      LG

      Löschen
    6. Und zum Abstimmen müssen die Zuschauer zwei Ziffern dran hängen, ja da wo XX steht, im Saturnfeld :-)

      http://www11.pic-upload.de/11.05.14/ajp9dwdatu.jpg

      Und welcher Song eröffnet die ganze Show? Die Ukraine mit Tick-Tock, also die Uhr/Saturn/Kronos. Ach ja, sie erreichte den 6. Platz :-) und Saturn ist doch der sechste Planet

      http://youtu.be/h5DhH0jWyfk

      Hier sind die Lyrics

      http://www.eurovision.tv/event/lyrics?event=1883&song=31293

      lg

      Löschen
    7. Am 9.5. wurde bei den Probenauftritten des ESC folgende Tanzaufführung gezeigt, mE geht es um Tod und Geburt, Golden Age, usw.

      Achtet ab Min 2:24; der Junge fällt in die Tiefe, es wird ganz Blau, auf dem Boden Saturnsiegel, zwei Dämonen...

      http://youtu.be/HjKWZqrevg4

      lg

      Löschen
    8. Die Tränen von Conchita sind doch nur Wurstwasser;-))

      @Lena
      "Achtet ab Min 2:24; der Junge fällt in die Tiefe, es wird ganz Blau, auf dem Boden Saturnsiegel, zwei Dämonen..."

      https://www.youtube.com/watch?v=iP1l9G_sZzk

      http://www.laut.de/The-Black-Keys/Alben/Turn-Blue-93130

      Löschen
    9. Aus Grau mach Blau!

      "Ich springe durch!"

      https://www.youtube.com/watch?v=vKBCP4vUEGQ&feature=youtu.be&t=25s

      Und "SHEezus" als Anspielung auf einen weiblichen (!) Jesus? Syncht doch perfekt zu der bärtigen Diva oben.

      http://www.clipfish.de/musikvideos/video/4071867/lily-allen-sheezus/

      "Divide et impera"
      http://www.josepvinaixa.com/blog/wp-content/uploads/2014/02/Lily-Allen-Sheezus-2014-1200x1200.png

      Irgendwie geht's hierum!
      http://img2.wikia.nocookie.net/__cb20100302184147/jamescameronsavatar/de/images/d/d3/Avatar_Aufbruch_nach_Pandora-Poster.jpg

      Löschen
    10. "Irgendwie geht's hierum!
      http://img2.wikia.nocookie.net/__cb20100302184147/jamescameronsavatar/de/images/d/d3/Avatar_Aufbruch_nach_Pandora-Poster.jpg"

      Das denke ich auch. Hast Du schon mal von den blauen Dschinns gehört?

      "Ganze Dschinn-Völker leben unter anderem unter der Wasseroberfläche der Ozeane, organisiert in feudalen Hierarchien. Auf Gebieten des Meeresbodens, die trotz modernster Technik den Menschen nicht und niemals zugänglich sind, gibt es Königreiche und Fürstentümer der Dschinn."

      http://de.wikipedia.org/wiki/Dschinn

      lg

      Löschen
    11. Liebe Lena, weißt du mehr darüber, ich hatte da Kontakt mit MeeresWesen, doch in meinen Visionen werden sie ausspioniert und verfolgt - wie immer von US-High-Tech-Geheimdiensten..
      Sie haben besondere Fähigkeiten und Rückzugsbereiche - auch im Astralen, doch sie suchen auch Hilfe und Zusammenwirken mit den Erwachten unter uns.

      Löschen
    12. @ Anonym13. Mai 2014 12:14

      Gehört und gelesen habe ich schon etwas über diese blauen Wesen, aber viel mehr als das was in der Wikipedia in verschiedenen Sprachen steht, weiβ ich nicht. Ich kenne aber Leute, die sich mit diesem Thema ausführlich beschäftigen. Muss mal nachfragen. Auf jeden Fall, werde ich ein Thread in unserem Forum eröffnen um Information, Bilder, usw. zu sammeln.

      lg

      Löschen
    13. "Forum FreundevonWahrheit"
      Ich habe mitgelesen wie Lucky die Jedidda beschimpfte. Gelten eigentlich die Benimmregeln nur für die Untertanen oder auch für den Chef?

      Löschen
    14. "ich hatte da Kontakt mit MeeresWesen, doch in meinen Visionen werden sie ausspioniert und verfolgt - wie immer von US-High-Tech-Geheimdiensten.."

      Mein Tip: Weniger Drogen konsumieren!

      Löschen
  3. schon allein das die Bildzeitung sogar die Show direkt auf der Hauptseite verlinkt hat und dort lief lies einen aufhörchen das da was großes läuft.....

    sehr guter Beitrag.....passt ja alles.....

    Gruß

    Thorsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen aktuellen Event, und dann auch noch auf der Hauptseite... DAS gibt es ja gar nicht.

      Löschen
    2. In der BILD vom cia gegründet...

      Löschen
  4. @Lena 11. Mai 2014 17:02

    Muschi + Wurst = Shemale *bähhhh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werd doch schwul und Vegetarier:)

      Löschen
  5. +++ FM & Phoenix

    http://freimaurer-wiki.de/index.php/Ph%C3%B6nix#.22Ph.C3.B6nix.22_in_Logennamen

    AntwortenLöschen
  6. We are unity - vermute ich schon lange, dass Seelen, die sich Lucifer/Staturn verkaufen, zu (s)einer Einheitsseele verschmelzen. Ich fühle zur Zeit ganz stark die Präsenz des Bösen auf der Erde, nur mache ich da so oder so nicht mit :-D
    Da braucht man sich auch nicht zu Fürchten vor der Übermacht im Aussen, Jesus und der Vater sind ganz Nah bei uns im Innern.
    Herzlichst, der Chaukee

    AntwortenLöschen
  7. Am Samstagslotto Abends kamen auch diese Lottozahlen ausgerechnet 9,11,20 (WTC = "RISE LIKE A PHOENIX" - PHOENIX AUS DER ASCHE = WURDE SOEBEN FERTIG GESTELLT) und ich weiß warum, habe sie ja gespielt !

    Nach und nach wurde mir das nun klar, der Songcontest ist eine FARCE, wird instrumentalisiert von den NWO-Satanisten, numerologisch versteckte Ritualisierung !

    Gestern war der 10. des Monats - 19. Woche = 10 (9+1) ! Die Hälfte von 20 = Doppelte Unfallzahl, die TWIN TOWER fielen beide ! 10 ist immer die Unfallzahl.

    Bis zu 20 mal durfte man laut offiziell ausgesprochene Leitline anrufen ! Keine Stimme wurde gezählt, ich garantiere das ! Alles war grundverlogen und abgesprochen !

    Dreimal gab es in der Vergangenheit einen Anschlag auf mich, immer am 10. zweimal am 10.4. und einmal am 10.10 und so auch dereinst auf Dr Jörg Haider am 10.10.11 (er nahm kein Alkohol, das war Ritualmord) !
    Ich spielte noch 26 und die 10, hatte also keinen 6er, nur 4 Richtige !

    Diese Chonchita Wurst als androgyner Affront gewann (?) mit 290 Punkten = 11 ?
    Als Bärtige (BIN LADEN) und als WURST (Nachnahmen) gelästerte Jesus Figur !
    Alles im Kontext zu sehen, zu AA (A USTRI A) = 11 ! WTC !

    TWIN TWIN (TOWER) Die Gruppe TWIN TWIN mit "Bart" = moustache verlor haushoch !
    Zweimal 1 Punkt bekamen sie = 1+1 ! 2 Punkte ! 145 fach mehr (=10) die A USTRI A nerin !

    Das Lied Moustache von TWIN TWIN = Bart = der Verlierer = Osama Bin Laden - Anspielung, da der Phoenix aus der Asche nun fertig ist, das neue WTC, daher Rise like a phoenix !
    32 Länder von 37 Ländern vergaben Punkte an A USTRI A ! Umgekehrte 23.
    11.9.2001 = 23

    AntwortenLöschen
  8. Hier mal was sehr Interessantes bzgl. Saturn am letzten Samstang den 10. Mai, Abend des ESC

    http://zeenews.india.com/news/space/saturn-opposition-2014-watch-out-for-the-ringed-planet-on-may-10_930971.html

    " Sky watchers will be treated to an enchanting event on Saturday night, May 10 as Saturn, the sixth planet from the Sun, will be at its finest.

    The phenomenon called the 'Saturn Opposition' can be viewed between 7pm and 8:30pm appearing all night long in the constellation Libra.

    Saturn will be closest to us on May 10 as the Earth passes between the planet and the Sun. This celestial event is known as 'Saturn Opposition'."

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier gibt es auf Deutsch:

      Am 10. Mai um 20.00 Uhr steht die Erde genau zwischen Saturn und der Sonne. Der Ringplanet befindet sich am Himmel also der Sonne genau gegenüber – Astronomen sprechen daher von der Opposition des Planeten.

      Saturn geht bei Sonnenuntergang auf und erreicht etwa eine Stunde nach Mitternacht seine höchste Stellung genau im Süden. Da Saturn in diesem Jahr mitten im Sternbild Waage steht, fällt seine Höhe am Himmel eher bescheiden aus – sie entspricht nur der Mittagshöhe der Sonne Anfang November.

      Zur Opposition ist Saturn am hellsten, denn seine Entfernung von der Erde ist so klein wie möglich. Allerdings ist sie mit 1,3 Milliarden Kilometern immer noch astronomisch groß. Saturn ist uns heute etwa neunmal ferner als die Sonne. Das Licht, das wir heute Abend von ihm sehen, war eine Stunde und vierzehn Minuten unterwegs. Berücksichtigt man auch noch den Hinweg von der Sonne zum Saturn, dann betrug die Reisezeit sogar mehr als zweieinhalb Stunden. Die Sonnenstrahlen, die uns um 20.05 Uhr wärmen, sehen wir also um 22.30 Uhr noch einmal – reflektiert vom Saturn.

      Schon in Amateurteleskopen ist das beeindruckende Ringsystem gut zu erkennen. Zudem fällt auf, dass Saturn deutlich abgeplattet ist. Das liegt daran, dass er sich in gut zehn Stunden einmal um seine Achse dreht und eine sehr geringe Dichte hat. Sie beträgt nur 0,7 Gramm pro Kubikzentimeter – Saturn würde also im Meer schwimmen. Heute Nacht aber treibt er nicht im Ozean: Er zieht majestätisch einmal tief über den Südhimmel.

      http://www.deutschlandfunk.de/astronomie-die-nacht-des-saturn.732.de.html?dram:article_id=284743

      lg

      Löschen
  9. Ich habe etwas ganz anderes geschrieben als 2. Post, warum erscheint es nicht ? Und nun nur das Erste wiederholt ?
    Ich schrieb:
    Ich kann Euch noch Vieles, Vieles mehr zu der als Ritualik entlarvten Geschichte der einzelnen Abstimmergebnisse der 37 Länder erklären (Auch was ich im Hintergrund bemerkte an ins Unterbewusstsein laufenden subliminals während des ARD-ESC... ) !
    Es ist aber sodann zu gefährlich, da ich zuviel Wissen ausplaudern würde, was noch nicht an die dafür unreife Öffentlichkeit darf....Die gesellschaftlich unreife Masse würde im Schnellschussverfahren behaupten: A la PARANOIA und es nicht glauben, anstatt es ins Wissen zu holen, durch nachprüfen !

    Obschon so unübersehbare Indizien kein Zufall sein dürften ! Die Gnostik hilft !

    Soeben kam es auch dazu, als ich schrieb, daß mir die MAN-RUNE, die seit Januar unverändert am Monitor pickt zur selben Sekunde fast um die Ohren flog, sich also löste, als Bestätigung meiner auch bei FBook gemachten Aussagen !

    Die Ziffernfolge "2232883 + 28 (also zweimal 28 = zweimal 10) war übrigens auch das Chapta-Zeichen, was ich vorhin hatte eingeben müssen, um diesen Kommentar hinzuzufügen !
    Ich bekam noch weitere Zeichen, daß ich richtig liegen muss aus der Anderswelt, sehr subtil ist das mit den Zeichen immer nur, gerade so, daß ich sie deuten kann und nicht selber übersehe/nicht ignorieren kann !
    Sonnigen Gruß
    Daniel Reinders
    allinformierendes.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniel, 2 Kommentare sind im Spam gelandet, hab ich freigeschaltet, weiss nicht ob dein gesuchter drunter warl

      lg

      Löschen
  10. +++ Hinweise auf Manipulation beim Televoting:

    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=756604377707826

    AntwortenLöschen
  11. Irre was hier so im Kommentarbereich abgeht, aber gut der Blog hier steht ja auch dafür!

    http://www.bild.de/unterhaltung/musik/eurovision-song-contest/was-conchitas-sieg-ueber-europa-sagt-35922744.bild.html

    / Zitat/:
    Der Mann, der Putins Traum vom asiatisch-slawischen Gegenmodell zu uns liberalen Europäern am deutlichsten formuliert hat, ist der Philosoph Alexander Dugin. Ein ziemlich unheimlicher Typ. Nach der Wende Mitgründer der linksradikalen nationalbolschewistischen Partei, heute der Chefdenker der „Neuen Rechten“. Die geopolitische Fachzeitschrift „Foreign Affairs“ hat den Einfluss von Dugin auf Putins Denken gerade eine große Analyse gewidmet. Für Dugin und seine Mitstreiter sind wir hier im Westen alle dekadent und durchgeknallt.

    In vielem haben die Konservativen vielleicht sogar Recht. Vielleicht gehen wir hier im Westen mit alten Werten, mit unseren Traditionen tatsächlich manchmal etwas leichtfertig um. Das Problem ist nur: Das Gegenmodell wird zunehmend unattraktiv. Westeuropa steht für Rechtsstaatlichkeit und Freiheit. Putins Welt für die Fähigkeit, seine Nachbarn und Andersdenkende einzuschüchtern. Keine besonders gute Werbung für den anti-liberalen, konservativen Gesellschaftsentwurf.

    /Zitat Ende/

    Wollt ihr eigentlich euer Leben weiter in Freiheit verbringen, oder wünscht ihr euch tatsächlich einen totalitären Staat, darauf läuft es nämlich zusehends hinaus. Zersetzung aus dem Inneren, nun auch schon die Montagsdemos im Kostüm einer Friedensdemo, mit so geistigen Führern wie Jebsen und Elsässer. Putin freut sich über eure Dummheit. Er sammelt russische Erde und die Geschichte hat es leider schon zu oft gezeigt, dass wenn man erst mal mit Vertragsbruch durchkommt (Krim), will man mehr und mehr und mehr. Russische Propaganda ist perfide und auch ihr hier im kleinen macht euch zu seinen Lakaien.

    Lesetip:

    http://www.ovb-online.de/politik/eine-neue-kriegsfuehrung-3548079.html

    Der Wahnsinn greift immer schneller um sich, das ist sehr ernüchternd.

    Leute, ihr seid bestimmt alles keine Dummen, warum lasst ihr euch a) mit diesem Müll ablenken und helft b) bei der Zerstörung unserer Freiheit mit? Lest mal George Orwell 1984, vielleicht erkennt ihr euch da wieder!


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Wollt ihr eigentlich euer Leben weiter in Freiheit verbringen.."

      Hahahaha:))

      "Leute, ihr seid bestimmt alles keine Dummen, warum lasst ihr euch a) mit diesem Müll ablenken "

      Dürfen wir heute früher in die Pause? Juhuuuu!

      Löschen
    2. Würdest du mal deine Rechts-Links-Scheuklappen ablegen. dann würdest du etwas mehr von der Strategie begreifen. Capiche!

      Beim Thema ESC & Gender Mainstreaming gehts nämlich um die "Wurst", sprich unsere FREIHEIT.
      Ob wir uns widerstandslos in den neuen SchafsStall genannt "Kommunismus" (= Orwellscher Faschismus) locken lassen oder vorher noch zuhauf aufwachen!

      +++ HINTERGRUND: SOCIAL ENGINEERING

      Es wurde dies alles bereits vor 50 Jahren geplant, um unsere Gesellschaft systematisch zu zerstören u. uns zu versklaven:
      Hinter Kita-Zwang, Gender-Mainstreaming, Feminismus u. Sexualisierung der Gesellschaft steht als Zielsetzung die Vernichtung der Familie als Keimzelle einer gesunden Gesellschaft: Verwirrung zu stiften im Bewusstsein u. gesunden Empfinden von Menschen und sie damit immer weitergehender Manipulation u. Bewusstseins-Kontrolle zu unterwerfen!

      +++ Die Details dieser Zerstörungs-Strategie haben sich die NWO-Strategen bereits in den 60er J. ausgedacht:

      ✬ Zitat: >>Neue Bestimmung von Sex – Fortpflanzung ohne Sex und Sex ohne Fortpflanzung; Verhütung universell erhältlich; Sexaufklärung und Kanalisierung der Jugend als Werkzeug für die Weltregierung; Subventionierung der Abtreibung als Bevölkerungskontrolle; Förderung der Homosexualität; Technologie zur Fortpflanzung ohne Sex; Zerstörung der Familie.
      (…)Schulausbildung als Werkzeug, um Pubertät und Evolution zu beschleunigen; Verschmelzung aller Religionen – die alten Religionen müssen verschwinden; Veränderung der Bibel durch Änderung der Schlüsselwörter; Bildungsumstrukturierung zum Zweck der Indoktrination; längere Schulzeiten, aber Kinder lernen nichts dabei; Kontrolle des Informationszugangs; Schulen als Mittelpunkt der Gemeinde; gewisse Bücher werden einfach aus den Bibliotheken verschwinden.
      Gesetzesänderungen, um moralisches und soziales Chaos zu fördern; Förderung des Drogenkonsums um eine Dschungelatmosphäre in den Städten zu produzieren; Alkoholkonsum fördern; Einschränkung der Reisefreiheit; Notwendigkeit für mehr Gefängnisse und die Nutzung von Krankenhäusern als Gefängnisse; keine psychologische und physische Sicherheit; Kriminalität nutzen zur Steuerung der Gesellschaft<<
      Qu: NWO-MASTERPLAN (1969 offenbart!)
      www.nworesist.de/der-nwo-masterplan/

      ........................

      +++ DIE STRATEGIE DAHINTER:
      Wer lässt sich leicht beherrschen? Menschen, die keine Identität oder Bindungen mehr haben an Familie, Nation, Religion (dafür waren zu allen Zeiten Menschen bereit zu kämpfen u. zu sterben.) Ohne diese Bindungen werden sie die perfekten Sklaven sein, von denen keine Rebellion mehr zu befürchten ist!


      ★★★ VIDEO: GENDER MAINSTREAMING IM KINDERGARTEN - RETTET EURE KINDER! - 8m30
      http://www.facebook.com/photo.php?fbid=314151588702403

      ★★★ SOCIAL ENGINEERING: Sklaven für den Orwell-Staat
      ★ Gender-Mainstreaming und die Zersetzung der Männerrolle im Westen
      https://www.facebook.com/photo.php?fbid=415110285273199

      ★★★ ORWELL-STAAT: Die psycho-pharmazeutische Industrie strebt eine Welt voller leidenschaftsloser Menschen an
      http://www.facebook.com/photo.php?fbid=252139264903636

      ........................

      +++ Es handelt sich um einen Krieg, der gewaltiger, umfassender u. subtiler ist, als sich die meisten vorstellen können. Es ist der Krieg, der letztlich um das Wertvollste geführt wird, um unsere SEELEN!

      ★★★ Der Plan des Bösen - Seine Strategie
      http://www.facebook.com/photo.php?fbid=266877713429791

      ☆☆☆ „Der Zustand unserer heutigen Welt ist krank und pervers; alles ist verkehrt und auf den Kopf gestellt:
      https://www.facebook.com/photo.php?fbid=522649887852571

      Löschen
    3. Siehe auch AGENDA 21: Sie sieht vor: De-Industrialisierung des Westens, Vernichtung von Mittelschicht u. Sozialsystemen, Verarmung, Chaos -> Neue Ordnung: "Kommunismus" (= Orwellscher Faschismus)
      Die bisher ertragreichen „Farmen“ USA u. EUR sollen gemäss AGENDA 21 zerstört werden.

      ★ KGB-Experte: China, Russland und Mexiko holen sich Großteil der USA, EU geht an Russland
      http://recentr.com/2013/09/kgb-experte-china-russland-und-mexiko-holen-sich-grosteil-der-usa-eu-geht-an-russland/



      ★ AGENDA 21: Das große Grauen hat bereits begonnen - und niemand weiß es
      https://www.facebook.com/photo.php?fbid=419053248212236



      ★★★ SPD bereitet Agenda 2020 vor
      www.wsws.org/de/articles/2013/03/14/spd-m14.html

      Löschen
    4. "Würdest du mal deine Rechts-Links-Scheuklappen ablegen. dann würdest du etwas mehr von der Strategie begreifen. Capiche!"

      http://www.taz.de/Europas-Rechtspopulisten-und-Russland/!138258/

      /Zitat/:
      Putin ist mit Sicherheit kein lupenreiner Faschist. Die Krim diente lediglich der Destabilisierung der Ukraine und lindert das imperiale Trauma. Tatsächlich will der Kremlchef mithilfe der rechtsradikalen Freunde die EU als Gegner schwächen und seine Gefolgsleute lancieren. Ihre Aufgabe wird es sein, die EU zu diskreditieren, zu demontieren und daran zu hindern, europäische Werte zu exportieren und selbst zu expandieren.

      Nach dem proletarischen Internationalismus bastelt Moskau jetzt an einer Internationale der Reaktion. Putin schwingt sich zum Schirmherrn der antimodernistischen reaktionären Kräfte in der EU und der Welt auf. Seine ideologische Angebotspalette hält für viele Verlockendes parat: den überzeugten Antiamerikaner, den starken Mann, den Macho, den Schwulenhasser, den Vertreter familiärer Werte, den Traditionalisten, Nationalisten, den Xenophoben, Kirchgänger und Antiglobalisten.

      Von rechts bis links – für jeden ist etwas dabei. Zudem präsentiert er Russland als das bessere, weil noch saubere Europa. Für dieses Ziel arbeitet der Kreml auch mit russischsprachigen Rechtsradikalen in der Ukraine zusammen, wie dem selbsternannten „Volksgouverneur“ von Donezk Pawel Gubarew, dessen Freilassung aus Kiewer Haft der Kreml diese Woche erreichte. Gubarew ist ein Parteigänger der radikalen Gruppierung Russische Nationale Einheit.
      /Zitat Ende/

      Ihr seht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr!

      Löschen
    5. Eine sehr gelungene Analyse dazu, möchte ich euch nicht vorenthalten. Lest sie ohne Scheuklappen.

      http://news.postimees.ee/2787688/print/edward-lucas-putin-s-defenders-in-the-west-ignore-those-who-know-russia-best

      Für alle die des englischen nicht mächtig sind, hier die deutsche Übersetzung:

      http://euromaidanpr.com/2014/05/11/edward-lucas-putins-verteidiger-im-westen-ignorieren-diejenigen-die-russland-am-besten-kennen/

      /Zitat/:
      Die Geschichte lehrt eine andere Interpretation. Wir haben Russland in den letzten 25 Jahren eben nicht gedemütigt. Wir haben uns verbogen, um ihm zu schmeicheln, es zu ermutigen und zu beruhigen. Wir haben in den 1990er Jahren Russland mit Geld übderschüttet, um zu versuchen, eine durch den Zusammenbruch der Sowjetunion ruinierte Wirtschaft zu retten. Wir brachten Russland in die G8 und den Europarat und in das Wartezimmer der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, obwohl es weit von der Erfüllung der Normen und Werte einer dieser Organisationen entfernt war. Kurz: wir haben versucht, nett zu sein. Es hat nicht funktioniert.

      Das eigentliche Problem mit Russland liegt nicht darin, dass die Außenwelt es misshandeln, sondern dass es mit der Außenwelt nicht umgehen kann. Der Kreml (und leider auch ein großer Teil des russischen Volkes) haben die zaristische Geschichte des Landes noch nicht überwunden. Für die meisten post-kolonialen Länder, ergibt sich aus der Geschichte Verantwortung, nicht aber Rechte. Aber Russland will gar keine Versöhnung mit den Ländern, dass es und die Sowjetunion in den vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten besetzt und traumatisiert hatten. Es will, dass sie sich benehmen. Und wenn sie sich nicht benehmen, versucht es, sie zu untergraben.
      /Zitat Ende/

      Löschen
    6. "Würdest du mal deine Rechts-Links-Scheuklappen ablegen. dann würdest du etwas mehr von der Strategie begreifen. Capiche!"

      Würdest du mal verstehen das es nun mal Rechts-Links und sogar eine Mitte gibt, dann würdest du sehen das wir alle eigenständige Individuen sind. Alles andere ist Gleichmacherei (die es nicht gibt) und das ist dann nur noch einen Hauch vom Faschismus entfernt. Capiche!

      Löschen
    7. Wenn es kein Links und kein Rechts mehr gibt, dann gibt es auch kein
      - Oben und Unten
      - Richtig und Falsch
      - Gut und Böse
      - Gesund und Krank
      - Mann und Frau
      - Gestern und Morgen
      - etc (kann beliebig fortgesetzt werden)
      Dann ist auch der ganze Blog sinnfrei und Zeitverschwendung!

      Löschen
  12. Satanisten feiern an Eliteuniversität Harvard „Schwarze Messe“ – Protest der Katholischen Liga

    http://www.katholisches.info/2014/05/08/satanisten-feiern-an-eliteuniversitaet-harvard-schwarze-messe-protest-der-katholischen-liga/

    und zwar die Schwarze Messe wäre heute ;-)

    lg

    AntwortenLöschen
  13. auch hier mit der Schwarzen Messe, da wird ja gar nicht mehr sublim gehandelt, sondern offen und blatant
    http://vigilantcitizen.com/latestnews/satanic-temple-satanic-blass-mass-harvard-university/

    AntwortenLöschen
  14. ich würde mal mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, daß Elsässer auf der payroll des KGB steht, möglicherweise auch Ken Jebsen. Elsässer war 1990 schon führend bei den vom britischen MI-6 finanzierten Antideutschen und schrieb jahrelang für die Jüdische Allgemeine. Er ist also den Kräften hinter den angeblich antagonistischen Diensten (hier MI-6 und KGB) verpflichtet.
    Da diese Kräfte immer unsere wie auch immer erlangte Zustimmung zur Bedingung ihres Handelns machen, kann die von Lars Mährholz initiierte Massenbewegung für den Frieden tatsächlich Krieg vermeiden, wenn sie es schafft, sich zu artikulieren und nicht wegen rechts und links auseinanderdividieren läßt.

    AntwortenLöschen
  15. http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article127895626/Frieden-und-so-Was-die-neuen-Montagsdemonstranten-wollen.html
    Als das Aufnahmegerät aus ist, sagt Lars Mährholz noch einen Satz, der ihm so wichtig ist, dass er sich herüberbeugt und mit dem Zeigefinger auf den Tisch klopft. "Du hast das jetzt in der Hand", sagt er. "Wenn du einen positiven Artikel über uns schreibst, können wir den nächsten Krieg verhindern." Zehntausende könnten dann am Brandenburger Tor zusammen kommen und ein unmissverständliches Zeichen setzen: "Wir wollen Frieden." Sonst werde in den nächsten drei Wochen in der Ukraine die Hölle losbrechen.

    AntwortenLöschen
  16. R$E Eurovision 2014

    https://www.youtube.com/watch?v=piWwGh6o148

    AntwortenLöschen
  17. Leute, wenn ihr schon über Okkultismus urteilt, dann bitte nicht mit Halbwahrheiten. Saturn und Luzifer sind nicht die selben. Luzifer ist die Venus, Saturn ist Satan (oder der Sensemann, Chronos, die Zeit). Beide Aspekte sind vonnöten, damit der Mensch inkarnieren kann - und sie stehen sich polar gegenüber, während der Mensch in der Mitte ist. Wenn nun eure Theorien richtig liegen und es eine Gruppe von mächtigen Saturn-Anbetern gibt, dann liegen die völlig falsch in ihrer polaren gut-Böse-Denke, denn das ist einfach nicht zeitgemäß und geht an der Wahrheit vorbei. Das ganze ist kein okkulter Krieg, Saturn ist kein Feind. er wird in diesem Fall verdreht. Spielt da nicht mit. Durch eure Feindbilder der NWO und co nährt ihr einen Konflikt, der es nicht wert ist. Freundet euch lieber mit Saturn (und allen anderen Planetenkräften) an, dann seid ihr auch keine Opfer von irgendwelchen Machenschaften.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://youtu.be/X97V6NKiKpk?t=1m18s

      Gruss
      Hardy

      Löschen
    2. "Wenn nun eure Theorien richtig liegen und es eine Gruppe von mächtigen Saturn-Anbetern gibt, dann liegen die völlig falsch in ihrer polaren gut-Böse-Denke, denn das ist einfach nicht zeitgemäß und geht an der Wahrheit vorbei."

      Du hast keine Ahnung, worin wir uns in Zeit und Raum befinden, welche Macht diese Welt beherrscht und die Wahrheit kennst du nicht.

      Hier, was für deinen Geschmack, mit extraviel Licht&Liebe -

      https://www.youtube.com/watch?v=h7nMwPDZHPs

      Löschen
    3. yap, vermutlich lachen sich Torwächter Saturn, der "klügste Gott" JHWH, der "grösste Gott" Allah, Verführer Luzifer & die anderen Kollegen schlapp, wenn sie uns in diesem Blog hier sehen... ;-)

      In diesem abgeschlossenen ungöttlichen Magnetfeld gibts diverse Schöpfungskräfte, denen wir ausgesetzt sind und auf die wir nach dem Prinzip des FREIEN WILLENS reagieren od. nicht eben nicht reagieren. Durch die ERFAHRUNGEN lernen wir die Qualitäten kennen und VERANTWORTUNG für unser Handeln zu übernehmen. Dadurch entwickeln wir BEWUSSTSEIN!
      http://www.7stern.info/schoepfungskraefte.htm

      EXIT geht dann via Frequenzwechsel auf das urspüngliche, ewige Magnetfeld über die Aktivierung der „Blackbox im Herzen“ (das einzig göttliche, das es hier gibt!) , wenn man genug hat...

      Mehr ist es nicht!

      "Was Befreiung bringt, ist die Erkenntnis, wer wir waren, was wir wurden, wo wir waren, wohinein wir geworfen wurden; wohin wir eilen, woraus wir erlöst werden; was Geburt ist, was Wiedergeburt (aus Wasser und Geist).“ -- Fragment eines gnostischen Textes ca. 200 n.C.

      Wer weis wie diese vergängliche Welt erschaffen wurde, bekommt auch eine Ahnung vom Rückweg: http://is.gd/mPvRuM

      Löschen
  18. kubus auf der Sonne meldet yahwe äh yahoo
    http://news.yahoo.com/nasa-spots-square-shaped-hole-sun-video-102742679.html?soc_src=mediacontentstory

    AntwortenLöschen
  19. selbst die angebliche Homophobie, gegen die Wurst ins Felde zieht, erweist sich als Propaganda Nummer aller (!) Staatsmedien
    http://www.hagengrell.de/iprotest/2014/03/12/russland-ist-nicht-anti-schwul-die-grosse-medien-luege/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Russland vielleicht nicht, aber die politische Führung schon!

      Löschen
  20. Ergänzende Fortsetzung zu oberhalb meiner beiden Artikelkommentare:

    Desweiteren hat dieser Kunstnamen Wurst, der Mann heißt nämlich Neuwirth der hinter der Conchita Wurst steckt auch hier die Quersumme 101, auch da wieder 11 in der Ritualik, wie schon in allen anderen Bereichen !

    W = 23 U = 21 R = 18 S = 19 T = 20 = 101 = Phoenix aus der Asche (das war ja ihr Lied Rise like a Phoenix). Anfang/Ende/Anfang !

    Sie mißbrauchen immer die 11 und die 23 !
    11 = 23 ELF = 23 E=5 L=12 F= 6 = 23
    Mehr unter Facebook wo ich schreibe.

    AntwortenLöschen
  21. und auch hier genderagendagerechte Plakate
    http://wien.orf.at/news/stories/2646786/

    AntwortenLöschen
  22. Was habt ihr davon, wenn ihr ständig die Augen auf versteckte okkulte Symbolik richtet?

    Wenn man davon ausgehen kann, daß diese Symbole negativ wirken, sollte man das doch meiden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es herscht Krieg und du merkst es nicht ?:

      http://www.youtube.com/watch?v=L1-XdIaSc9U

      http://de.wikipedia.org/wiki/Enigma_%28Maschine%29


      Gruss
      Hardy

      Löschen
    2. Licht und Liebe, Licht und Liebe, huh huh huh

      Macht die Augen zu und alles wird gut, huh huh, keine negativen Gedanken, huh huh

      Löschen
    3. Da stimm ich dir zu!

      Mich erinnert die Arbeit in diesem Blog zuweilen an den österreichischen Pornojäger Martin Humer in den 80ern, der mit ein paar Getreuen den ganzen perversen Sumpf sichtbar machen wollte. Vom vielen Pornogucken --auf der Suche nach Pädo-Material-- ist er allerdings völlig süchtig geworden u. konnte nicht mehr aufhören. -- und wieder eine Inkarnation verschenkt :-o

      Löschen
    4. Fuzzy, warum kommst du dann hier her?

      Lass mich raten, es ist die Bühne.

      Löschen
    5. Lieber Claudio, ich schätze deine Arbeit durchaus hoch ein!

      aber manchmal mache ich mir wirklich Sorgen

      weil ich die Fallstricke kenne u. das alles selbst schon mehrmals erlebt habe

      Ich erinnere dich auch an deine Vorsätze beim Blogwechsel :-)

      Löschen
    6. "Licht und Liebe, Licht und Liebe, huh huh huh

      Macht die Augen zu und alles wird gut, huh huh, keine negativen Gedanken, huh huh"

      Jesus lehrte auch: Glauben + Liebe + Taten

      Bei dir lese ich viel über Saturn, viel zu Saturn und viel von Saturn.

      Löschen
  23. Kurze Mitteilung für alle Leser dieses Blogs und des Forums http://freundevonwahrheit.xobor.de/, das hauptsächlich aus Schülern von noicon101 besteht :-)

    Das Forum ist wieder funktionsbereit! Juhu!!!

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Forum FreundevonWahrheit"
      Ich habe mitgelesen wie Lucky die Jedidda beschimpfte. Gelten eigentlich die Benimmregeln nur für die Untertanen oder auch für den Chef?

      Löschen
    2. Schüler von noicon101? Hab ich was verpasst? Claudio = geistiger Führer/ Lehrer?

      Gehts hier allen eigentlich noch gut?

      Löschen
    3. Der Guru

      http://youtu.be/zzEHME4DZlM?t=29s

      Gruss
      Hardy

      Löschen
    4. "das hauptsächlich aus Schülern von noicon101 besteht :-)"

      Vielleicht sollte der Lehrer Claudio den Schülern einmal Fortbildungsstunden im Benehmen geben. Lucky beschimpft im Forum die Jedidda und im Blog die Miryline mit LÜGNERIN. Eine Lüge ist aber breit und weit nicht zu lesen. Droht sogar der Miryline, das Handwerk zu legen.

      Hat er das auch hier gelernt?

      Gruss Lisa

      Löschen
    5. Das Selbstbewusstsein dieser Verschwörungsirren ist einfach zu schwach, so das sie nicht in der Lage sind ihren Müll argumentativ zu verteidigen, statt dessen beleidigen und diffarmieren sie lieber Andersdenkende und sogar andere Mitverschwörer. Man könnte darüber lachen; ABER was täten solche Menschen, hätten sie Macht?

      Löschen
    6. Lisa = Miryline

      Löschen
    7. Verschwörer

      http://youtu.be/XkjqF6m2iEQ?t=12s

      "Ich aber sage euch, daß ihr überhaupt nicht schwören sollt.."

      Gruss
      Hardy

      Löschen
    8. "Vielleicht sollte der Lehrer Claudio den Schülern einmal Fortbildungsstunden im Benehmen geben."

      Ich bin kein Lehrer, ich schreibe einen Blog. Ausserdem hat Lena das augenzwinkernd gemeint, falls du lesen kannst.

      http://i.qkme.me/6r8v.jpg

      Löschen
    9. "Das Selbstbewusstsein dieser Verschwörungsirren ist einfach zu schwach, so das sie nicht in der Lage sind ihren Müll argumentativ zu verteidigen, statt dessen beleidigen und diffarmieren sie lieber Andersdenkende und sogar andere Mitverschwörer."

      THAT'S HOW WE ROLL!

      https://global3.memecdn.com/haters-gonna-hate_o_1849183.jpg

      Löschen
    10. yiiihaaa......

      https://www.youtube.com/watch?v=KcyzF06ridc

      gruss

      Löschen
    11. "Ausserdem hat Lena das augenzwinkernd gemeint, falls du lesen kannst."

      " :-)"

      Das liest sich für mich sehr okkult. Abnehmender Mond Richtung Saturnschweif plus zwei Punkte für das Sein in der Dimension von oben so unten.

      Löschen
  24. Nimm bitte deine Medikatmente - dann hören die Wahnvorstellungen sicher wieder auf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht auch ein Kit Kat? Irgendjemand scheint diesen Beitrag verlinkt zu haben, und schon hat man das Geschenk.

      https://www.youtube.com/watch?v=4Wu598ENenk&feature=youtu.be&t=7s

      Löschen
    2. Bei so einer akuten Infektion helfen leider keine Medikamente mehr:)

      Löschen
  25. Ihr leistet so eine wichtige und selbstaufopfernde Arbeit. Stundenlang zieht ihr euch Musikvideos, Filme, Serien, Spiele und vieles vieles mehr rein, um dann eure überaus wichtigen Entdeckungen allen Menschen mitzuteilen. Damit alle aufwachen, so wie ihr. So was selbstloses gibt es selten.

    Ihr habt mein aufrichtiges Mitgefühl, denn wie ihr offengelegt habt, ist das alles Gehirnwäsche. Wie schafft ihr es eure Gehirne davor abzuschirmen, bei dieser täglichen Dosis "Satanszeug"? Nein, ernsthaft, wie schafft ihr das? Klärt mich auf.

    Mich beschleicht auch manchmal das Gefühl, dass z.B. die Musikindustrie, welche mit diesen okkulten Videos auf uns arme unschuldige Seelen eindrischt, eventuell bei euch mitliest. Vielleicht sind die auf den Trichter gekommen, klar Fans schauen unsere Videos, ABER die Irren (sorry) schauen viel viel mehr... Upps. Da packen wir doch unsere Videos noch voller um so mehr Aufmerksamkei (= Verdienst) haben wir.

    Wie meistert ihr euer Leben? Geht ihr noch aus dem Haus? Ich meine überall lauern Chemtrails, okkulte Symbole, sexuelle Überreizung in Form von z.B. Werbung u.s.w. Wie packt ihr das? Wieviel Medikamente/Drogen nehmt ihr? Und habt ihr das eigentlich noch unter Kontrolle?

    Ach ja, ihr seid da anders, ihr seid die Vollchecker und geistig FREI. Hallelujah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein an der Waffel ��
      Lool.

      Liebe Grüße, Bullrich

      Löschen
    2. Ein an der Waffel ��
      Lool.

      Liebe Grüße, Bullrich

      Löschen
    3. Lass mich nachschauen, moment, Nein Waffel ist ohne Apfelmus und Zimt, schmeckt eh besser pur:)

      Wieso fragst du, hast du etwa einen an der Waffel?

      Löschen
    4. http://image.spreadshirt.net/image-server/v1/compositions/26002041/views/1,width=190,height=190,appearanceId=146.png/die-waffel-ss-aussen-hart-innen-hohl_design.png

      ;-)

      Löschen
    5. "Stundenlang zieht ihr euch Musikvideos, Filme, Serien, Spiele und vieles vieles mehr rein..."

      Was machst du denn so den ganzen Tag ,ausser hier lesen und
      kommentieren?

      Gruss
      Hardy

      Löschen
    6. Die unschätzbar wichtige u. einzigartige Arbeit von Claudio ist, daß er via Symbol-Analyse jede Menge Belege dafür bringt, daß diese Matrix ihrem Wesen nach UNGÖTTLICH ist somit nicht unser wahres Zuhause.

      Wer nun tatsächlich hier herrscht, als Kopf oder Hierarchie ist dann eigentlich sekundär. Da kann man sich vermutlich inkarnationenlang drüber streiten. Das führt aber NICHT hier raus!

      Das entscheidende Thema -- nämlich: Wie wir in diesem Magnetfeld gefangen sind u. warum Befreiung so schwierig ist -- kommt m.E. viel zu kurz.
      Ich meine die Bindungen, die wir durch Gedanken, Begehren, Wollen selbst schaffen -- was in der Literatur mit "Archonten" umschrieben wird

      Das Vorhandensein des wiederspiegelnden Äthers macht, daß wir durch alles was wi r Begehren u. Denken uns quasi selbst unsere "Gefängniswärter" erschaffen haben, die uns zwingen, sie ständig zu nähren. Diese Energie-Zusammenballungen erlangten mit der Zeit ein Eigenleben als Archonten u. diese dann wiederum als Äonen in der Spiegelsphäre /Jenseits und wurden zu Quasi-Göttern, die über uns Macht u. Kontrolle ausüben. Das ist die Erfahrung des "Magier-Seins", die wir vor dem FALL machen wollten. Nun haben wir den Salat... ;-)

      Auf diese Gebundenheit haben alle Botschafter aus der göttlichen Sphäre immer wieder hingewiesen und auch auf den Ausweg, das Nichtmehr-Nähren der Natur-Kräfte und die Ausrichtung auf das Ganz-Andere : Lao Tse ( > Tao & Wu Wei), Buddha ( > achtfacher Pfad der Befreiung), Jesus Christus ( > ich bin der Weg [symbolisch], mein Reich ist nicht von dieser Welt) etc.

      * siehe auch: Exkurs Castaneda von Margda Frei:
      http://www.matrixwissen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=237:gnosticism-and-the-archons

      Zitat: „(…) Die toltekischen Schamanen gehen davon aus, „dass die [Äther-]Räuber uns das System unserer Überzeugungen, unsere Vorstellung von Gut und Böse, unsere gesellschaftlichen Sitten gegeben haben. Sie bringen unsere Hoffnungen und Erwartungen hervor und unsere Träume von Erfolg oder Versagen. Von ihnen stammen Verlangen, Gier und Feigheit. Die Raubwesen sind es, die uns zufrieden und egoistisch und zu Gewohnheitstieren machen.
      Sie seien dem Menschen an Intelligenz überlegen, unermesslich effizient und systematisch: “Um uns gehorsam, demütig und schwach zu halten, haben die räuberischen Wesen zu einem ungeheuerlichen Manöver gegriffen und uns ihr Bewusstsein gegeben, das dadurch unser Bewusstsein geworden ist. Ihr Bewusstsein ist verschlungen, widersprüchlich , verdrießlich und von der Angst erfüllt, jederzeit entdeckt zu werden.“

      Unsere Identifikation mit dem verinnerlichten Fremdbewusstsein erkläre „den Widerspruch zwischen der Intelligenz des Menschen als Techniker einerseits u. der Dummheit seiner Überzeugungssysteme u. der Dummheit seines widersprüchlichen Verhaltens andererseits.“ ...

      (…) Auf Castanedas Frage an dieser Stelle, warum denn die mexikanischen Zauberer einst und heute diesen [Äther-]Räuber zwar sehen, aber nichts gegen ihn unternehmen würden, sagt Don Juan:“ »Es gibt nichts, was du und ich dagegen tun können. Wir können uns nur so weit selbst disziplinieren, dass sie uns nicht anrühren. Wie könntest du aber von deinen sonstigen Mitmenschen verlangen, sich einer so rigorosen Disziplin zu unterwerfen? Sie würden lachen und dich verspotten, und die aggressiveren unter ihnen würden dich halb tot prügeln. Nicht, weil sie dir nicht glauben würden, sondern weil jeder Mensch tief im Innern ein ererbtes Bauch-Wissen von der Existenz der Räuber in sich trägt. …“

      mehr:
      ☆ DER KNACKPUNKT DER 3D-MATRIX
      https://www.facebook.com/photo.php?fbid=527022187415341

      ☆ Wie Menschen die Archonten füttern
      https://www.facebook.com/photo.php?fbid=552569988193894

      Löschen
    7. Hallo Anonym14. Mai 2014 23:03

      Erstmal Danke für deinen Kommentar, das ist versuchte Beleidigung mit Stil, ich mag sowas grundsätzlich.

      "Ihr leistet so eine wichtige und selbstaufopfernde Arbeit. Stundenlang zieht ihr euch Musikvideos, Filme, Serien, Spiele und vieles vieles mehr rein, um dann eure überaus wichtigen Entdeckungen allen Menschen mitzuteilen."

      Da fehlt dir die Erfahrung, meistens genügt bereits die Betrachtung der ersten Minute einer Produktion. Die Werke sind markiert, das ist ganz normal.

      "Ihr habt mein aufrichtiges Mitgefühl, denn wie ihr offengelegt habt, ist das alles Gehirnwäsche"

      Nein, das hast du falsch verstanden. Kauf dir eine BRAVO und lies die Texte, schau die Bilder. Das ist die Gehirnwäsche, ein Funken des Dauerfeuers. Es ist auch deine Lieblingsserie im TV. Du sollst ein naives Bild von der Organisation der Welt haben, und das hast du.

      "Mich beschleicht auch manchmal das Gefühl, dass z.B. die Musikindustrie, welche mit diesen okkulten Videos auf uns arme unschuldige Seelen eindrischt, eventuell bei euch mitliest. Vielleicht sind die auf den Trichter gekommen, klar Fans schauen unsere Videos, ABER die Irren (sorry) schauen viel viel mehr... Upps."

      Q.E.D.

      "Wie meistert ihr euer Leben? Geht ihr noch aus dem Haus? Ich meine überall lauern Chemtrails, okkulte Symbole, sexuelle Überreizung in Form von z.B. Werbung u.s.w. Wie packt ihr das"

      Like a Sir. Worüber du dir eher Gedanken machen solltest wäre der Umstand, dass da jede Menge läuft, von dem du überhaupt nichts mitkriegst. Du nimmst es nicht wahr. Kannst du Sanskrit lesen? Und weisst du warum nicht? Weil du die Zeichen nicht kennst.

      "Wieviel Medikamente/Drogen nehmt ihr?"

      Was hast du denn im Angebot?


      lg












      Löschen
  26. "Das ist die Masche des Antichrist, des falschen Messias, auf den die Sabbatleute warten."

    Nicht nur das hier im Blog Verschwörungstheorien und Wahnvorstellungen eines kranken Geistes verbreitet werden, nein es wird auch noch Antisemitismus verbreitet.

    Bezug auf Kommentare weiter oben:
    Und ja der Blogbetreiber ist ein geistiger Führer hier in seiner kleinen Blogwelt. Und die die es ihm als DIE wahrheit hier abkaufen sind seine Gläubigen! Das könnt ihr drehen und wenden wie ihr wollt, ES IST SO!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache doch auch einen Blog auf mit deinen Theorien und Vorstellungen.
      Ich schau vorbei .
      Es kauft keiner was ab,ist alles kostenlos.
      ES ist so - einverstanden

      Gruss
      Hardy

      Löschen
  27. Schon gesehen?:

    http://www.miss.at/home/stars/conchitawurst/3804944/Julian-Fricker-alias-Shiaz-Legz_Die-Schweizer-Antwort-auf

    AntwortenLöschen
  28. +++ Video: Eurovision Winner Conchita Wurst - 'Baphomet' Rise of the Antichrist
    http://www.rumormillnews.com/cgi-bin/forum.cgi?read=308014

    +++ Baphomet androgyn:
    Wen beten Okkkultisten, FM, Faschisten an als Herrn dieser Welt - alias Baal, Nimrod, Abraxas, Saturnus, Lucifer etc.?
    Satan wird oft als Hermaphrodit dargestellt wie z.B. bei Eliphas Levis Baphomet -Interpretation.
    Deshalb verkleiden sich Popartists wie z.B. Lady Gaga, Madonna... gerne mal als Transenwesen.

    +++ Satans-Denkmal in Oklahoma City
    http://m.vice.com/read/heres-the-first-look-at-the-new-satanic-monument-being-built-for-oklahomas-statehouse?utm_source=vicetwitterus

    AntwortenLöschen
  29. +++ Wie Moralisch Kranke EU-NWO unsere Kinder zu einem moralischen Vakuum macht
    http://new.euro-med.dk/20140513-wie-moralisch-kranke-eu-nwo-unsere-kinder-ein-moralisches-vakuum-macht.php

    AntwortenLöschen
  30. huuhuuu noch mal!
    euch heuer kam unsere geliebte Wurst nicht zu kurz. sie zierte das cover des jährlichen "life balls" in wien, welcher der größte Charity-Event Europas im Kampf gegen AIDS ist. das motto lautete GOLD!...uuuuund es gibt dazu eine neue bibel, eine style bible!

    http://i0.web.de/image/658/30527658,pd=2/plakat-life-ball-2015-conchita-wurst.jpg
    https://www.youtube.com/watch?v=6kquUT27U64
    http://www.stylebible.org/deutsch/#1

    und schaut wie schön er/sie gekleidet war:
    http://derstandard.at/2000012149552/Jean-Paul-Gaultier-ist-der-diesjaehrige-Life-Ball-Designer


    ... das motto von 2014 war auch nicht von schlechten eltern! es lautete "Garten der Lüste"

    http://www.heute.at/stars/lifeball/art53059,1016204

    leicht erschreckend finde ich die kostümerie mit dennen sie auf den roten teppich auftanzten! an dieser stelle muss ich mich fragen von wo diese drecks teufeln blos ihre inspiration und diesen fast unbendigen einfallsreichtum herbekommen.aber ich denke ich kenne die antwort bereits!

    wie da stand...
    "Insekten, Satyre und Nymphen (männliche und weibliche) tanzten diesmal über den roten Teppich und haben für einen Abend ihre Reiche aus Wiese und Wald verlassen. Die Gottesanbeterin kannten wir schon aus der Style Bible."

    https://www.google.at/search?q=life+ball+2014+gottesanbeterinnen&sa=X&biw=1264&bih=643&tbm=isch&tbo=u&source=univ&ved=0CCAQsARqFQoTCIuot5Lk08gCFUTtFAodESwGrA

    https://www.pinterest.com/pin/406449935092750029/

    ....ich glaube ich sollte wieder mal eine reise nach asien unternehmen. dort gibts nämlich auch fucking locust`s in einer etwas abgeschwächten version. nämlich klein, frittiert und gewürzt. lecker schmecker. diese sind mir um einiges lieber wie ihre größeren brüder die sich im schatten verbergen und hinter einem "wachen" und herz und verstand der menschen zu vergiften!!!

    falls alles nur ein traum ist gott vater, dann weck mich bitte!
    alles liebe
    mk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O... merci für die Links mk, das werd ich verwenden.

      lg

      Löschen
  31. ...ich bin der jenige der sich bei dir zu bedanken hat :) :)
    in diesem sinne, Danke claudio!!

    alles gute
    mk

    AntwortenLöschen
  32. http://www.business-punk.com/2015/10/marty-mcfly-und-doc-brown-besuchen-jimmy-kimmel-das-internet-dreht-durch/

    AntwortenLöschen