Dienstag, 20. Juni 2017

Der Gottkanzler


Mit Dank an Daniel dürfen wir uns an dieser (für Kenner der Materie) selbstoffenbarenden Szenerie erfreuen. So geht Hollywood, so geht Gottkanzler.

Im kurzen Vortrag (mit vereinzelten Längen) äussert sich der SPD Kanzlerkandidat zum Themenschwall "Renten, Terror in der Welt und Trump". Für die Menschen! Das Bild an der Wand zeigt die Clubzugehörigkeit des Kandidaten, wir erkennen das Motiv: ein Varition von BOAZ, der linken Säule des Tempels, markiert mit dem Siegel des Saturn bzw. Salomon.
Das Schiff zur Rechten zeigt die 3 (Segel) in Verbindung mit dem Templerkreuz. Der international dekorierte Mann der Stunde und des Volkes, ehedem Präsident des Europaparlamentes, präsentiert sich dem geneigten Betrachter in symbolgeladener Atmosphäre.
Man hätte auch einen Topf Blumen verwenden können, ein Gesteck vieleicht, um den Bildausschnitt für die Kamera herzurichten. Hat man aber nicht. Stattdessen zeigt man Symbole und Referenzen mit voller Absicht. Andernfalls müsste man dem Protagonist vor - und dem Produzenten hinter der Kamera - ein Grossmass an Naivität attestieren. So ist doch gerade die Profession des Politikers sehr daran interessiert, keine 'falschen Signale' zu senden. Hier wird also bewusst signalisiert. Schulz ist keine Alternative, nur die andere Wahl aus der Auswahl des Clubs.

Kommentare:

  1. https://i58.servimg.com/u/f58/16/79/91/59/schulz10.jpg

    Hier lag noch so'ne Kiste mit Sonnebrillen rum...

    Gruss
    Hardy

    AntwortenLöschen
  2. London's Burning - Grenfell

    https://www.pic-upload.de/view-33371134/Unbenannt304.jpg.html

    Demolition Grenfell Tower

    https://www.rbkc.gov.uk/bconline/buildingControlDetails.do?activeTab=summary&keyVal=_RBKC_BCAPR_123520


    Finsbury Park

    https://www.pic-upload.de/view-33371137/Unbenannt305.jpg.html

    Cressida DICK; Cressida = 33

    https://www.pic-upload.de/view-33371140/Unbenannt308.jpg.html

    https://static.standard.co.uk/s3fs-public/styles/story_medium/public/thumbnails/image/2017/04/10/16/cressidadick.jpg

    FOO = 666

    https://www.pic-upload.de/view-33371156/Unbenannt306.jpg.html

    https://www.pic-upload.de/view-33371161/Unbenannt307.jpg.html

    AntwortenLöschen
  3. Brüssel

    https://www.pic-upload.de/view-33371967/Unbenannt309.jpg.html

    AntwortenLöschen
  4. Martin Schulz ist eine der schlimmsten Figuren, die unser schönes Rheinland jemals hervorgebracht hat. Hier zeigt ebenfalls ein Rheinländer die illuministische Geste der 666-Hand:

    http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-300719~player_branded-true.html

    AntwortenLöschen
  5. Martin Schulz besuchte von 1966 bis 1974 das private katholische Heilig-Geist-Gymnasium der Spiritaner, Stadtteil Broich. Also Martin Schulz ist ein Jesuit.
    Quelle: "Die flache Erde der Jesuiten und die Agenda 2030 auf youtube von Markus Möller.

    Global---Globus---Global---Globus..................

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Spiritaner sind aber keine Jesuiten.

      Löschen
    2. Claude Poullart des Places
      Claude-François Poullart des Places (1679–1709)

      Claude-François Poullart des Places (* 26. Februar 1679 in Rennes; † 2. Oktober 1709 in Paris) war ein römisch-katholischer Geistlicher und Ordensgründer der Spiritaner.
      Leben

      Claude Poullart des Places entstammte einem französischen Adelsgeschlecht; sein Vater François des Places war Präsident des Parlamentes der Bretagne. Er absolvierte als 21-Jähriger an der damals bedeutendsten juristischen Fakultät Frankreichs, der Universität Nantes, sein Examen in Rechtswissenschaften. Kurz darauf begann er ein Theologiestudium am jesuitischen Collège de Paris, dem heutigen Lycée Louis-le-Grand. Mit seinen Geldmitteln unterstützte er mittellose Theologiestudenten. Aus diesem Engagement heraus gründete er 1703 das „Seminar vom Heiligen Geist“, dem sich 12 Männer anschlossen. 1707 empfing Claude Poullart des Places die Priesterweihe.

      Von wegen Spiritaner sind keine Jesuiten......man kann alles in ein neues Kleid stecken!!

      Löschen
  6. Absolut treffend formuliert Daumen hoch

    AntwortenLöschen
  7. https://youtu.be/N1UmQK6Pqy4?t=28s

    AntwortenLöschen
  8. ...ich mach drei Kreuze...

    AntwortenLöschen