Mittwoch, 28. Juni 2017

Destroying Bridges (Video)

Kommentare:

  1. Wolfgang Gedeon, der Arzt im Ruhestand und momentan Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg ist, hat zum christlichen Europa äußerst interessante Ansätze. Er sagt, unser heutiger "Westen", der von Nordamerika bis ins östlichere Europa reicht und zusätzlich als Außenposten Australien und Neuseeland hat, leide an drei Übeln: Neomarxismus, Zionismus und Islamisierung. Der Neomarxismus führe vom Christentum weg zur Vergottung der Materie. Der Zionismus ist eine politische Bewegung, die an den Judaismus angelehnt ist und dem Staat Israel eine absolute Sonderrolle weltweit verschaffen wolle. Während der Islam als ein Rückfall in judaistische Lehren in nachchristlicher Zeit zu betrachten sei. Seiner Meinung nach haben beide Religionen ein Übermaß an Vater-Prinzip, was Gott ganz und gar der menschlichen Sphäre entrückt und Brutalität zur Folge hat. Im Christentum hingegen seien das Vater-Prinzip und das Sohn-Prinzip ausgeglichen. Den Gläubigen werde somit die große Chance gegeben, sich Gott zu nähern.

    AntwortenLöschen
  2. http://www.gematrinator.com/calculator/index.php

    AntwortenLöschen
  3. "All Aboard The REDmane Special"

    https://www.youtube.com/watch?v=DMwd6DYRCoY

    AntwortenLöschen
  4. "Christmas Books"

    https://www.youtube.com/watch?v=tAJPdTVKPao

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://www.google.de/search?q=el+dschihad&client=firefox-b&tbm=isch&imgil=vZcJvaO9R11RyM%253A%253BNRn5o-zyDMYtjM%253Bhttp%25253A%25252F%25252Fwww.eslam.de%25252Fbegriffe%25252Fe%25252Fel_dschihad.htm&source=iu&pf=m&fir=vZcJvaO9R11RyM%253A%252CNRn5o-zyDMYtjM%252C_&usg=__IMuRmsihdIlJEUVWu8O3611b6Gs%3D#imgrc=vZcJvaO9R11RyM:

      gruß dario

      Löschen
  5. Hallo,

    wer Zeit und einen langen Atem hat, kann sich auch einmal dieses Video anschauen. Dort werden interessante Zusammenhänge dargestellt. Für mich war das der Einstieg in die okkulte Symbolik:

    Zeichen und Symbole frifft auf Menschen und Personen
    https://www.youtube.com/watch?v=8k8zAMAR5fs

    Ab 1:17:20 war der Author wohl auf dem richtigen Weg herrauszufinden, welcher Gott denn da in einer Kirche wohnt; und dieser Blog hier gibt die Antwort darauf - das ist, wie ich finde, eine super Symbiose! :-)

    Leider gib's bis jetzt keinen zweiten Teil. Der Author scheint seit einiger Zeit wie, ähm... verschollen(!)

    Hier dazu auch das Ursprungsvideo:

    Zeichen und Symbole
    https://vimeo.com/158258710

    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Korrektur,

      der Autor ist doch nicht verschollen. Er hat wohl über ein halbes Jahr an seinem neuen Video "Zeichen und Symbole frifft auf Menschen und Personen - Teil 2" gearbeitet, was vor ein paar Tagen erschienen ist.

      Tja, das wird wohl in Etappen angeschaut werden müssen, Dauer 6:30 Std.. :-) Die erste halbe Stunde hab' ich gerade durch, Analyse der Begriffsbedeutungen der verschiedenen Bibelausgaben - genial, deckt sich auch mit den Infos hier im Blog. Unbedingt anschauen!

      https://www.youtube.com/watch?v=ztIQf3e6Fmw

      Grüße

      Löschen
    2. Nun ja,deckt sich mit einigen Infos hier im Blog. Er geht auf den alten Bund ein und Jesus ist für ihn nur eine Erfindung. Siehe u.a.die Kommentare zu dem Video. Letztens habe ich ein Video von Mario Prass gesehen, in dem erklärt er die Sprachverwirrung, was sehr interessant ist. Auch wie er Goethes Faust Hexeneinmaleins interpretiert, ansonsten ist der Inhalt teilweise sehr fragwürdig.

      Liebe Grüsse so

      Löschen
    3. Er (MS Zoff) micht Wahrheiten mit Lügen. Schau dir bitte sein Profilbild an ;-) Dann verweisst er noch auf Cluster Vision der Jahwe als seinen Gott betrachtet.... Wrong way.....
      Habe mir das komplette Video angeschaut.

      Löschen
    4. Ist jetzt schon was her, aber da könntet Ihr Recht haben!
      Das Video ist in gewissen Teilen etwas rätselhaft. Irgendwie hatte ich beim weitern Schauen das Gefühl, da passt etwas nicht übernander zum ersten Teil. Habe mir da wirklich mehr von versprochen.

      Allerdings kann ich nichts ungewöhnliches in seinen ersten beiden Teilen entdecken. Ok, was jetzt sein Profilbild anbelangt; das sah vorher anders aus; dies könnte natürlich etwas andeuten. Es gab aber auch schon Leute, die in Claudio's Logo die 666 erkannt haben wollen, na ja...

      Grüße

      Löschen
  6. So wurde sich 1982 die Zukunft vorgestellt:

    https://www.facebook.com/waechter.investigativ/videos/vb.1625238317701164/1758741771017484/?type=2&theater

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://www.google.de/search?q=high+rise&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwijz-7Y6erUAhXDh7QKHUnkAlkQ_AUICygC&biw=1604&bih=865

      selten so einen scheiss kranken film gesehen!!!

      Löschen
    2. Ein Architekt namens Anthony Royal hat natürlich rein gar nichts mit der Freimaurerei zu tun.

      Löschen