Mittwoch, 27. März 2013

Genesis? Johannes.

IM ANFANG WAR DAS WORT
UND DAS WORT WAR BEI GOTT
UND GOTT WAR DAS WORT

"Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort. Dasselbe war im Anfang bei Gott. Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist. In ihm war das Leben, und das Leben war das Licht der Menschen." 
- Johannes, 1 1-4

DAS WORT: IST JESUS CHRISTUS.

"Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit."
- Johannes, 1 14


JESUS CHRISTUS IST GOTT


Kommentare:

  1. Genau meine Meinung;-))

    Habe nebenbei gerade ein persönliches "Syncherlebnis", da ich mir erst gestern Deinen Lucyhova-Beitrag nochmal durchgelesen hatte. Und ich denke immer noch über die Dualität von Jahwe (Jehova) und Satan nach.
    Würdest Du das nochmal so schreiben oder eher nicht? Ich find's immer noch gut;-))

    Liebe Grüße in die Schweiz

    AntwortenLöschen
  2. http://www.youtube.com/watch?v=h7PXFVadYzs

    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.youtube.com/watch?v=eAEUrp2V4ss

      Löschen
  3. http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2013/02/die-vereinigung-von-christentum-und.html

    AntwortenLöschen