Sonntag, 24. März 2013

Habemus Horus

Horus tritt daher, zwischen Morgen- und Abendrot

I - O - I

"Während der Inaugurationsmesse wurde er papsttypisch eingekleidet.", notiert die Fotostrecke, und einmal mehr ersichtlich ist die Ordnung mit den Zwei Gespiegelten und dem Einen im Zentrum.


Die Mitte an sich braucht zwei Bezugspunkte, um als Erscheinung verfügbar zu werden, das leuchtet ein. 


I-O-I ist eine Dreiecksbeziehung.


Da steht sogar IOI. Und im Zentrum: das Dreieck.

Das Dreieck, die 666, auf Basis dieser Grundordnung, ist das materielle Universum konstruiert. Raum und Zeit, die ganze Erscheinlichkeit. Das behaupte ich. Ohne die 666 keine Materie, keine Zeit, die 666 ist die räumliche Grundordnung.


ES ist, hier unten im Raum, von allgegenwärtiger Erscheinung.


Hier unten, im Raum.

Hier, wo man noch Mensch ist.

Um Königen und ihren Gesetzen zu dienen.


Dem jeweiligen König.




Wir leben in einem Konstrukt.

Und immer wieder geht die Sonne auf.

So scheints auf Erden.

Wenn die Sonne am höchsten Punkt am Horizont steht,

im Zentrum

von Morgen           von Abend

dann wird Die Sonne, OSIRIS, zu

HORUS.


Der Papst ist Horus.

Der Vertreter Horus auf Erden.

Die römische Kirche ist Isis, die Mutter

Horus wird ermöglicht durch Zeugung -

Osiris in Isis. 

"Ursprünglich Gottkönig von Ägypten, wurde Osiris von seinem Bruder Seth getötet und zerstückelt. Seine Schwester und Gattin Isis jedoch sammelte die über das ganze Land verstreuten Stücke des Leichnams ein und fügte sie wieder zusammen.* Für einen Moment wieder zum Leben erwacht, zeugte Osiris, rücklings auf der „Löwenbahre“ liegend mit Isis in Falkengestalt über ihm schwebend, einen Sohn, um dann für immer in die Unterwelt hinabzusteigen." (wiki)

*Isis konnte alle Stücke finden, ausser Osiris´ Lümmel. Diese Lücke wird gefüllt, dieses fehlende Teil wird symbolisiert - durch den Obelisk.


Isis ist die Mutter (von Horus), die "Mutter Kirche".

Die "Löwenbahre" - das ist natürlich der Horizont, wo Osiris - nach Horus, der höchsten Sonne - in die Unterwelt verschwindet. "Die Sonne geht unter", kennt man.

Und ich möchte hier jetzt nicht zu plastisch werden, aber der Fantasie sind durchaus Grenzen gesetzt, in Anbetracht dieses gigantischen erigierten und vermutlich bechnittenen Penis - es geht um die Bedeutung der Kugel auf der Spitze des Obelisk: das ist der Samen, Horus in Isis durch Osiris. Obelisk (=Osiris=Sonne)-Spitze = höchster Sonnenstand = Horus. Durch das Papstamt wird die Symbolik vollendet, denn der leibhaftige Papst repräsentiert Horus auf Erden.

Horus ist der Höhepunkt der 666 Ordnung.


Horus ist die Spitze der 666-Herrschaftsform Pyramide.


Also der ganz normalen Ordnung in dieser Welt. Institutionen, Banken, Firmen, Kirchen Staaten - das alles sind Pyramiden. Na und, wo ist das Problem? So lange die Organisation der Menschenwelt durch Pyramiden erfolgt, werden wir von Horus beherrscht, und das heisst: von den Pharaonen.


Horus wird symbolisiert durch den Falken. Und das Auge an der Spitze der Pyramide (wo Pharao sich symbolisch / herrschaftlich befindet) ist das Sonnenauge, das Horusauge.



Die Welt ist voller Pyramiden, organisatorisch, herrschaftlich betrachtet. Und ich Narr wundere mich noch, dass die Welt auch voller Einaugen ist?



Oben nochmal der 1.Entwurf der Flagge für die neue Welt, die USA (Bild 1), und was dann daraus entwickelt wurde.

Und hier nochmal das Monument zu Ehren des 1. US Präsidenten, des ersten Horus der USA - George Washington.








und zum Schluss noch dies -




Was wir hier sehen ist ganz interessant, offensichtlich eine Darstellung von Pyramide + Allsehendes Auge, Nicht? Dreht man die Ansicht um 180 Grad, dann springt da ein Kaninchen aus dem Zylinder.


Ein jüdischer Lichtträger, diese Installation befindet sich in London.

Chanukah-Lichter.
 
Und da steht geschrieben:



In gewählten Worten wird vermittelt, dass der Chanukah-Lichtträger einem daran erinnern soll, dass "Illumination" zu Hause anfange, und zwar im Licht der Torah. (Vorlage des AT)
Chanukah, das jüdische Lichterfest. Wie Weihnachten, einfach mit ohne Jesus.

Das Evangelium sollte uns hingegegen daran erinnern, wer der Herr in Wahrheit ist, und dass er Selbst die Erfüllung aller Gebote, aller Gesetze und Propheten ist. Wer an ihn glaubt, der wird erlöst werden. Das ist das Versprechen für den, der Jesus Christus annimmt. 


Bis Bald!

Kommentare:

  1. Sehr guter Artikel. Mutter Kirche - Isis ist mir auch so noch nie aufgefallen. Macht aber Sinn.

    Grüße vom Sie leben Blog!

    AntwortenLöschen
  2. Absolut, guter Artikel, danke! Habe gerade begonnen, die Bill Coopers Mystery Relgion-Serie zu hören, er sieht das alles praktisch gleich.
    Liebe Grüsse vom Chaukee

    AntwortenLöschen
  3. http://en.wikipedia.org/wiki/Carbon

    http://en.wikipedia.org/wiki/Carbon-based_life

    Carbon compounds form the basis of all known life on Earth, and the carbon-nitrogen cycle provides some of the energy produced by the Sun and other stars.

    lg

    ~ Verstärker ~

    AntwortenLöschen
  4. Der Lümmel von Osiris ist - Zauberstab -, die Musik kommt aus den Glocken, du verstehst was ich meine :)

    Durch die Organspende Werbung ist ja einiges Bekannt geworden, z.B.: http://www.initiative-kao.de/handzettel-zu-organspende-hirntod.pdf

    Am beeindruckendsten ist die Fähigkeit von hirntoten Frauen, in seltenen Fällen ein gesundes Kind
    zur Welt zu bringen. Die längste bekannt gewordene Schwangerschaft einer hirntoten Frau dauerte
    107 Tage; sie wurde durch Kaiserschnitt von einem gesunden Jungen entbunden, der sich normal
    entwickelte.

    Samenerguss toter etc.
    http://equapio.com/de/gesundheit/hirntote-und-organhandel/

    Hoffnung habe ich bei dem Einauge im Bezug auf Dimensionen, Realitätsebenen, im Grafik Bereich gibt es - Layer- .

    Das Einauge hängt auf 2D fest (Anmerkung)*lol* und weil der Mensch mehr kann wie 2D ist er unterfordert und brauch andauernd Pyramidale Aufgaben damit man nie damit fertig wird und diese 2D Scheibenhonigdriete dient nicht nur Ansatzweise der unendlichen Beschäftigung auf 2D.

    Der Apfel in Garten Eden wurde zur ersten Bewussten 3D Erfahrung.

    lg micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Malerei hat man ja erst im späten sog.
      Mittelalter angefangen perspektivisch zu malen,
      vieleicht weil man es nicht anders gesehen hat?
      Oder man denke an die platten Darstellungen der
      Ägypter,selbst die Griechen,-alles platt was gemalt wurde.

      Gruss
      Hardy

      Löschen
    2. Es geht nicht ums Malen.

      Es geht darum wie die blöde Hammelherde zusammengehalten wird.

      Von 2D nach 3D brauchs nicht viel ;))
      http://de.wikipedia.org/wiki/Feigenhand

      lg micha

      Löschen
  5. So der zweieinhalbte Beitrag ;) alle guten Dinge finden sich ein. *lach*

    Habemus Horus > Anagram
    > Ambushes Hour - Bashes Humour

    http://www.dict.cc/englisch-deutsch/basher.html

    Das Schauspiel um uns soll gefügig machen damit die Hammelherde bei Fuß läuft, die Pyramide muss für das Einauge in Form von allen möglichen Anstrengungen weiter laufen ..... nicht das die blöde Hammelherde Bewusst wird und kaum einer mehr 2D Guantanamo Zirkus mitmachen will, dafür werden überall Bannmarken angebracht (das ganze IOI Schauspiel) damit die Hypnose nicht unterbrochen wird.

    Auch wenn Aley Collier Mysteriös rüberkommt ,Ufo, Andromenda und so.., aber der Spruch trägt m.E. viel wahres in sich:
    Die Liebe, die man zurück hält, ist der Schmerz, den man ertragen muss.

    Michael Holm - Kind
    http://www.youtube.com/watch?v=Z9kKUeyKg2c

    Eine Geschichte zum nachdenken
    http://www.youtube.com/watch?v=G5uR00nTGUk

    lg micha

    http://www.youtube.com/watch?v=BpO2ZDFoLSg ;)

    AntwortenLöschen
  6. endlich wieder mal ein beitrag...
    sehr interessant! man beachte hierzu auch die Symbolik auf dem päpstlichen Wappen Franziskus'.
    und das Datum seines Amtsantrittes.. und die Uhrzeit der Verkündung.
    Sehr interessant in diesem Zusammenhang sind auch alte prophetien über einen "schwarzen Papst". Der Generaloberste der Jesuiten wird bspw. so genannt.(Franziskus = Jesuit) Überhaupt, das Thema Prophezeihungen in bezug auf Papst und Kirche gibt so einiges her!!
    Auch lohnt es sich sehr sich näher mit der wirklichen Geschichte der Jesuiten zu beschäftigen um zu verstehen was da grade läuft auf er weltbühne!

    grüsse aus dem tiefen wald

    AntwortenLöschen
  7. Habemus horum(!)!?

    Akkusativ, oder?

    Wen oder was haben wir ('habemus')? Den ollen horus!

    AntwortenLöschen
  8. Der Willy hat ein Auge drauf

    Das Titelbild der Welt (Papier) am heutigen Tag

    http://www.welt.de/img/deutschland/crop115009253/1899846161-ci3x2s-w300/Steinbrueck-stempelt-SPD-Briemarke.jpg

    Steinbrück stempelt Briefmarken mit der Parole der franz.Revolution

    Den Sonderstempel gibt es nur heute und er zeigt Ferdinand Lassalle der nach einem Duell
    nun auf einem jüdischem Friedhof ruht.

    Der ganze Welt Artikel

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article115009254/Peer-Steinbrueck-Auftritt-eines-freien-Geistes.html

    Da gibt es auch ein Video mit dem Titel:
    Peer Steinbrück und die Briefmarken-Schummelei

    Gruß
    Hardy

    AntwortenLöschen