Mittwoch, 15. Oktober 2014

nv086 Inkubus (+1)







Kommentare:

  1. Lieber Claudio,

    Du brachtest einmal das Titelbild des TIME Magazin vom 25.März 2013, Papst Franziskus: NEW WORLD POPE.

    http://noicon101.blogspot.co.at/2013/07/malachias-prophezeiung-zum-letzten-papst.html

    Betrachtet man das Kreuz, welches der neue Papst Franziskus um den Hals trägt, genauer, sieht man einen Pharao mit gekreuzten Armen. Der Vogel darüber ist dann auch eher der Horus-Falkengott:

    http://www.qaaq.at/wahrheit/index.php?option=com_content&view=article&id=1975:der-neue-papst-ist-ein-jesuit-und-pharao&catid=62:die-pharao-show-a-octogon-serie&Itemid=83

    AntwortenLöschen
  2. @ Anonym 15. Oktober 2014 21:15:

    Beim Papstkreuz handelt es sich nicht um eine Darstellung des Gekreuzigten (ev. um den guten Hirten, der ein Schaf trägt).

    Papst-Messe im Domus Santa Marta (etwas runtersrollen): Dreiecke am Boden, auf der Decke und als Altar:

    http://www.ioff.de/showthread.php?t=414037&page=133

    AntwortenLöschen
  3. Danke für's Kommentieren des Spiegel-Videos. Dazu noch als Ergänzung:

    Die Box stand direkt gegenüber von dem Gebäude "30 St Mary Axe":

    http://4.bp.blogspot.com/-JCPwEeah9PQ/VDhio5HR5EI/AAAAAAAAFbg/ZyD6fep3HVY/s1600/IMG_2254.JPG

    Hier der Künstler der "Original"-Skulptur "Die", Tony Smith, auf dem Cover des Time-Magazine:

    http://takemeback.to/media/cover/cover-Time-19671013-73487.jpg

    AntwortenLöschen