Dienstag, 14. November 2017

nv-IV028 Nur ein Zipfelmann

Kommentare:

  1. Das zeigt wieder einmal überdeutlich die Verbindung zwischen Homosexualität und Illuminismus.

    AntwortenLöschen
  2. 'hab gerade mal überlegt und mir ist keine einzige Situation in meiner Kindheit
    eingefallen wo ich mal Hunger hatte oder Lust etwas zu essen.Essen war immer nur
    eine lässtige Pflichtübung.Ich glaube ich hätte verhungern können ohne es zu merken .Oder hätte ich auch ohne feste Nahrung leben können ?,kicher-schon komisch

    Gruss
    Hardy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin,

      Du kennst die 3er Regel? 3 Minuten ohne Luft, 3 Tage ohne Wasser, 3 Wochen ohne Essen; passt so schön in's Konzept. 😀

      Grüße

      Löschen
    2. A propos

      https://youtu.be/GleRVzs0U5o?t=2m22s

      Löschen