Montag, 12. Februar 2018

LOTJO: Oct.31st

Kommentare:

  1. Zum einem kommt der Typ großsprecherisch und kraftmeiernd daher, zum anderen wärmt er alten Quark wie "die Katholiken sind eigentlich heidnisch" auf. Übles Machwerk dieses Video!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. John sagt, dass Katholiken keine Katholiken seien, weil sie nicht glauben, dass der Papst Jesus Nachfolger ist. Sie sähen in ihm stattdessen einfach einen Mann, einen Mann in lustigen Kleidern.
      Ich meine, so abstrus ist das nicht, diese Vorstellung. Dabei ist es ja gerade der Glaube an den Papst, der den Katholizismus ausmacht; er hat die Schlüssel zum Himmel, er ist der Weg, nicht? Wer nicht an den Papst glaubt ist im eigentlichen Sinn daher kein Katholik.
      Er sagt dies um zu verdeutlichen, dass die Jesuiten dem Papst die ewige Gefolgschaft schwören, als Armee dienen, ihn quasi als Gott annehmen. Darum gehts in dem Video, um die Jesuiten, darum gehts in all seinen Videos.

      Löschen