Donnerstag, 1. März 2018

nv-IV061 Das regt mich auf

Kommentare:

  1. Wo Du jetzt die Hunde am Fahrzeugsteuer schräg findest, muß ich Dich an den kleinen Affen auf dem Miniatur-Motorrad erinnern. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Grunde hast du recht.

      Allerdings - ein Hund im Rennwagen ist doof. Aber ein Affe im Rennwagen, das ist Kunst und sehr amüsant.

      Löschen
    2. Das Ganze hat mich irgendwie daran erinnert:

      https://youtu.be/PTCEPBDekH4

      https://youtu.be/04tA9vTTa_0?t=55s

      Löschen
  2. Lieber Claudio,es war mir eine Freude dieses Vid anzuschauen.
    Wahrlich, ich sage euch: wer das Reich Gottes nicht aufnimmt wie ein Kind, wird dort nicht hineinkommen.”
    Lieber Gruß Ludwig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. als ich in der Kommentarvorschau die ersten Worte von dir gelesen hab, wusste ich das du das bist. Warum das so ist? Weil du mein Bruder bist, genauso wie Claudio und alle anderen die an Jesus Christus glauben. Für mich übrigens auch eine Freude dieser Videobeitrag.

      Löschen
    2. Das Vid war mehr eine spontane Geschichte, frisch von der Leber sozusagen. Ich freu mich über denen Kommentar Ludwig!

      Lieber Gruss
      Claudio

      Löschen
    3. Dankeschön Patrick ich bin auch sehr Froh Gleichgesinnte hier zu Treffen,bis bald lieber Gruß Ludwig

      Löschen
  3. Und nun wieder zur Musik: Hatten wir denn schon die "Königinnen der Steinzeit" behandelt? --> https://www.google.de/search?q=queens+of+the+stone+age&client=opera&hs=PQN&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwifno7akc3ZAhWFLVAKHW8tDpgQ_AUIDCgD&biw=1455&bih=694#imgdii=Z-XbrDEywgROfM:&imgrc=jLLch9BTEauQzM:

    lg, mn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ´tschuldigung, nennen wir es nicht "Musik" --> "Queens Of The Stone Age - The Way You Used To Do" https://www.youtube.com/watch?v=3lw6MZBmY-U

      lg, mn

      Löschen
    2. "Doppelleben"? -->https://www.google.de/search?q=elif&client=opera&hs=Poi&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjRycCDnM3ZAhUQPVAKHQ20CtkQ_AUIDCgD&biw=1455&bih=694#imgdii=X_6RR_lebhhY_M:&imgrc=Efso5CvdAigR6M:

      lg, mn

      Löschen
    3. Diesen Hübschen hab ich noch keine Aufmerksamkeit gewidmet, Danke für den Hinweis Michi.
      Ich denke das Bild im ersten Link ist ein passender Kommentar zum Musikgeschäft auf der grossen Bühne, da steckt sehr viel wahres drin.

      lg

      Löschen
  4. Mein Traum ist ja Asyl in Nord Korea- vielleicht brauchen die ja noch ein Gespenst...,-komm schon Caudio,jeder sträubt sich zu JOBBEN es sei denn,er ist
    Gehirngewaschen oder in Trance oder so.Mit der Arbeit ist es vielleicht anders
    aber es gibt zum Glück keinen einzigen Arbeitsplatz in der Welt (mehr?)- so meine These.Dazu müsste man aber erst mal klären was Arbeit ist.Aber immerhin gibt es ja diesen Begriff wo immer der auch herkommen mag sei es aus dunkler Vergangenheit oder gar aus der Zukunft.


    Grüsse
    Hardy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Instant Freude-to-Go

      https://www.youtube.com/watch?v=XD7EnsmpkcM


      :)
      lg

      Löschen
    2. Hi,

      ach Hardy, da gibt's nichts zu klären, derjenige der die Arbeit erfunden hat, muss tierische Langeweile gehabt haben, gell?1 ;-)

      Grüße

      Löschen
  5. Moin,

    ja, frage mich auch immer, wer sich diesen ganzen Schrott reinzieht? Allerdings befürchte ich, es sind mehr als am denkt(!) Ich habe zwar ein Smartphone und meine Partnerin auch, allerdings keinen mobilen Tarif. Benutze das Teil hauptsächlich für ein paar Fotos zu schießen und als MP3-Player; WhatsApp nur über WLan Zuhause.

    Und da geht's los. Meine Holde hat so einige Kontakte in ihrer Liste, und was da schon für ein Müll ankommt, also das passt ehrlich gesagt auf keine Kuhhaut mehr; absolut grausig, was die Leute so alles toll finden.

    Genauso ein Bekannter von mir, sendet mir zum größten Teil jeden erdenklichen Blödsinn; Witzbildchen und niveauloses Videozeugs, welche ich mittlerweile ungesehen lösche. Wohl alles von diesen Plattformen wie "Clipfish" und "Lustisch".de, keine Ahnung.

    Aber he, was sind schon ein paar hunderttausend Aufrufe? Lächerlich!

    Das hier nenn' ich mal 'ne Hausnummer:

    Youtube-Superstar "Lilly Singh" mit über 13 Millionen Abonnenten! Die war in einer WWE-Show, und da musste ich doch gleich mal nachgucken, bin ja neugierig 🙂 :

    Jaaa, da bleibt einem die Spucke wech, gell?! Fast 9 Millionen Aufrufe; und in den ersten 20 Sekunden schon Symbolik wohin das Auge blickt, die 666, die 2, die Hörner, das Dreieck..., was für'n Müll.

    Lilly Singh

    Tja, so wie's ausschaut, lässt sich mit Scheiße wohl ganz gut Kohle machen. Würde mich u.a. auch brennend interessieren, ob die Trulla da sich mit der Giftmischung in der Tube auch einseift? Na da denk ich, eher nicht(!) Das bleibt dann dem "dummen" Konsumenten vorbehalten.

    @Claudio:
    Du fühlst dich mit 39 als alter Sack? Oh je oh je, da kann ich ja froh sein, dass man uns mit unseren 52 Lenzen für locker 10 Jahre jünger hält. 🙂

    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alter Sack:
      Ein Kumpel von mir war beim Russlandfeldzug dabei und war am Ende nur noch Haut und Knochen.Er meinte zu mir als ich 40 wurde:"Jetzt bist du auch 'n alter Sack -'viele Storys aus erster Hand gehört.Die äussere Erscheinung bemerke ich kaum noch und auch bei ihm war es so, der ist trotz seiner grossen Klappe innerlich nie 'alt' geworden.Bei mir war er aber immer Lammfromm und gönnerhaft,einer der wenigen der gerne zugehört hat was es an Infos abseits der üblichen Wege so gibt.

      Grüsse
      Hardy

      Löschen
    2. Nach der Betrachtung des verlinkten "Lilly Singh" Videos hab ich einen erklärenden Song im Ohr

      https://youtu.be/6AwXKJoKJz4?t=58s


      lg

      Löschen
    3. Hi,

      cool Hardy, dann wäre das Thema "Alter Sack" somit geklärt. 🙂

      "...,einer der wenigen der gerne zugehört hat was es an Infos abseits..."

      Ja, da kann ich nur zu gut ein Liedchen von trällern. Hatte letztes Jahr einen Kollegen kennengelernt, mit dem ich ganz gut konnte. Später erzählte ich ihm auch so einige Dinge abseits des Mainstreams, und er hörte wirklich interessiert zu, ...sehr selten.

      Grüße

      Löschen
  6. Hahaha Claudio. Du Alter Mann (mit Bart?) ;)

    AntwortenLöschen