Donnerstag, 11. Oktober 2018

Alte Völker, alter Glaube


Shamash wird hier mit der Sonne gleichgesetzt. Das ist dasselbe Phänomen wie mit dem griechischen Helios, der ebenso als die Sonne erkannt wird. Ursprünglich aber waren sowohl Shamash als auch Helios Saturn. Ich kann das nicht erklären, aber in der Frühzeit war scheinbar Saturn die Sonne und was wir heute "Sonne" nennen, das kam erst später. Sowohl der im obigen Text genannte Shamash als auch der ebenda genannte EA sind tatsächlich Götterrepräsentationen von Saturn.

Die Menorah, die Idee dazu, hat das Volk Israel aus Babylon geklaut. Dieser Leuchter wurde damals schon zur symbolischen bzw. ikonischen Götterverehrung verwendet. Ihre ganze Religion haben sie zusammengeklaut, gleich ihrem Reichtum, weil der Dieb ist ihre Natur. Der Dieb, der Mörder und der Lügner. So sind seine Kinder, wen mag es wundern.


Kommentare:

  1. horus(Ägypten),yatagarasu(Asien),pachamama(Mittelamerika)etc.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nebst der 'Funktion' von Horus, als 'der Höhepunkt' zwischen Osiris und Isis, Tag und Nacht, identifiziert Bill Cooper in einer frühen Folge von "The Hour of the Time" den Horus mit Saturn, im Bild mit Osiris als Sonne und Isis als Mond.

      Interessant, dass Binah-Saturn die "Peak Experience", also der Höhepunkt, der Climax, zugeordnet wird im kabbalistischen Konzept.

      Löschen
  2. שמש (Transkribiert: Schemesch) heißt schlicht Sonne auf Hebräisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tatsächlich. Shamash wurde als Verkörperung Saturns in Assyrien verehrt.

      Löschen
  3. Auf dem sogenannten Titusbogen tragen die sogenannten Römer neben der sogenannten Menorah auch einige sogenannten TV Kammeras herum.IMHO alles Vorsintflutliche Apparaturen mit unbekannter Funktion,umgedeutet als religiöse Kultgegestände.


    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/05/Arch_of_Titus_Menorah_22.jpg

    Gruss
    Hardy



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese deinen Kommentar "im Ghost" mit einem reizenden Akzent in hoher Stimmlage, so würde 'newearth' auch formulieren ^-^

      merci für den link
      lg

      Löschen
    2. Zum Bild - vorallem tragen diese Leute die Bundeslade. Das Herz des Tempels. Wohin?

      Löschen
    3. Noch habe ich ja nicht gesagt ,daß man den Figuren die Feenflügel abgemeisselt hat.
      Möglicherweise war das Relief eine Art Künstlerische Inspiration .
      Die Legendenfrage wäre hier fundamentaler zu stellen auch wenn das Motiv genannt wird.Das klingt jetzt vermutlich mehr nach Schlomo Sand.

      "Wieso aber hält sich dann die Legende von den jüdischen Trägern dermaßen hartnäckig? »Weil sie eine wichtige identitätspolitische Funktion insbesondere in Israel einnimmt«, so die Erklärung Fines."


      https://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/30818

      Grüsse aus einer tropischen Nacht im Herbst
      Hardy

      Löschen
    4. Tropische Nacht? Entschuldige Hardy, aber das aktiviert die Jukebox in meinem Kopf -

      https://www.youtube.com/watch?v=IW33mS1Ptf4



      Löschen
    5. Damals galt Alkoholkonsum noch als "smart and sophisticated"

      https://www.youtube.com/watch?v=KTbVT-awvN8

      Löschen
  4. http://www.kateraudenbush.com/helios/


    https://www.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fi0.wp.com%2Ftheartofmarkevans.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2016%2F09%2FHelios-Convex-Mirror-.jpg%3Fresize%3D600%252C589&imgrefurl=http%3A%2F%2Ftheartofmarkevans.com%2Fhelios-convex-mirror%2F&docid=71WuK2V9W0Z-RM&tbnid=7X6FQ1tv6Y_b3M%3A&vet=10ahUKEwi7sKa84YLeAhWyp4sKHebODq4QMwg9KAswCw..i&w=600&h=589&bih=711&biw=1472&q=helios&ved=0ahUKEwi7sKa84YLeAhWyp4sKHebODq4QMwg9KAswCw&iact=mrc&uact=8


    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "It is our collective intentions combined with the force of our shared efforts that make Helios light up like our sun."

      Like our Sun.

      https://ladyclever.com/wp-content/uploads/2015/07/evil-queen-from-snow-white-looking-in-mirror-e1436213916302.png

      Löschen
  5. heyy also will hier nur kurz auf die Serie Game of thrones verweisen, weil es da seltsamerweise das gleiche gibt: http://de.gameofthrones.wikia.com/wiki/Glaube_an_die_Sieben
    "Der Glaube ehrt die Sieben, eine einzige Gottheit mit sieben Aspekten oder Gesichtern, die jeweils eine andere Tugend verkörpern. Gläubige beten bei Bedarf zu spezifischen Aspekten der Sieben. Der siebenzackige Stern ist ein bekanntes Symbol des Glaubens, in dem jeder der sieben Aspekte in einer geschlossenen Facette dargestellt wird. Das Symbol wird als Allegorie verwendet, um das komplexe theologische Konzept eines einzigen Gottes aus sieben gemeinsamen Aspekten zu erklären: so wie ein Stern mit sieben Zacken, aber alle Zacken sind Teil des gleichen Sterns, so ist auch dort nur ein Gott, der den Menschen in sieben unterschiedlichen Aspekten erscheint."

    AntwortenLöschen