Donnerstag, 19. November 2015

nv414 EEW Tube

Kommentare:

  1. Die Sache mit der Uhr ist gelöst: Sie ging nach, daher wurde der Wecker weggeworfen... ;)
    Aber tatsächlich ein starkes Stück, was man hier darbietet.

    Syrien muss natürlich jetzt niedergebombt werden. Ganz im Sinne von "Die Rache ist mein, ich will vergelten, spricht der Herr". Ich glaube, es kam noch nirgends zur Sprache, aber Rache wird man nehmen wollen an den (As)Syrern. Ich möchte Dir und Euch das zu später Stunde noch mitteilen, weil ich es für wichtig halte als historische Gegebenheit.

    Warum also könnte es Grund zur Rache geben?

    Unterwarf das Assyrische Reich doch sowohl Israel, als auch das Juda. Eine Schmach, man musste man den assyrischen Kult in Jerusalem zulassen. Aus dem Nordreich Israel deportierte man eine beträchtliche Zahl (die "Verlorenen Stämme"), siedelte andere Leute an und so entstand das Volk der Samaritaner, welche stets argwöhnisch beäugt (deswegen Lk 10,25-37!) wurden. Das AT zeichnet die Assyrer dementsprechend böse. In der Folge stürzte das Judentum in eine religiöse Krise, unter Manasse wurde alles mögliche an Kulten zugelassen.

    Ja, es ist ein paar Generationen her, wir sprechen hier vom 8. und 7. Jhd. vor Christus. Aber vergessen wird es nicht sein.

    Wünsche eine angenehme Nachtruhe,

    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommentar hätte ein Video nach unten gehört, die Müdigkeit machte sich wohl schon bemerkbar...

      Dani

      Löschen
  2. Lieber Claudio,habe deine Vids alles angesehn und kann nur wieder einen großen Lob aussprechen,danke ,bis bald lieber Gruß Ludwig

    AntwortenLöschen
  3. SATURN DIE GLOCKE.......unschwer zu erkennen.....von SATURN gehen GEISTIGE VIBRATIONEN AUS WELCHE AM MOND NOCHMALS GEBÜNDELT WERDEN UND SOMIT DIE WUNDEREBARE SATANISCHE LUZIFERISCHE MATRIX ERZEUGEN.... mit ihrer magischen illusion von dunkel und licht gut und böse starkes fleisch frisst schwaches fleisch und so weiter SATURN IST DER SENDEMASST DER TAUSENDEJÄHRIGEN LÜGE DER WELT...von diesem WESEN kommen alle geheimlehren kulte sekten religion...ER -SATURN IST DER TAKTgeber DAS LAUFWERK die SCHWARZE SONNE ......JESUS SPRACH ; ICH BIN NICHT VON DIESER WELT ::und meinte damit nicht nur den "planeten ERDE"!!!!!!!!!!!!!!!!!! alles hier in diesem reich ist MENSCHENGEMACHT https://www.google.at/search?q=monde+des+saturn+mythologie&safe=off&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjM8PGBsp_JAhVG0xoKHYc_C0wQ_AUIBygB&biw=1600&bih=759#tbm=isch&tbs=rimg%3ACec4_19ySNmADIjj0rxmdZT_1HVoUTn-sfceGi1RGFvfJ8yo4d4Ro4Le9haCZ6IiHAqYqoYZYxqIF6AHMypmL8-ig8UCoSCfSvGZ1lP8dWEVTgREgjWu_1iKhIJhROf6x9x4aIRRZG56UddMRcqEgnVEYW98nzKjhHXbYbQSgun5CoSCR3hGjgt72FoEe5JTeB8ODk8KhIJJnoiIcCpiqgR7GSI9HuDh30qEglhljGogXoAcxHPT4wegjPiWyoSCTKmYvz6KDxQEW0fJj9TW5OJ&q=monde%20des%20saturn%20mythologie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es muss einen spezifischen Grund geben, weshalb Saturn von Anfang an (Sumer) und quer durch alle Kulturen mit der "Zeit" identifiziert wurde. Die Zeit ist der Taktgeber, die Basis von allem hier unten, des ganzen Systems. Und anolog finden wir, ebenfalls schon seit Sumer / Babylon, Saturn assoziiert mit dem "Gesetz", er ist der "Gott des Gesetzes", der Regierung etc. Bildhaft: "der höchste der Titanen". Und Saturn ist der Satan, der Typ mit den Hörnern, der Typ mit dem Feuer, es ist alles verlinkt. Saturn ist der Hardcore dieser Scheinwelt in Raum und Zeit, die sich als die Erde manifestiert.

      lg

      Löschen
    2. namenloserfrager findet den ansatz das saturn einmal die frühere sonne gewesen ist man ihn von der erde aus sehen konnte für sehr wahrscheinlich
      des halb heisst es bei den juden gott wandelte am anfang mit den menschen er war bei den menschen sprich saturn war zu sehen. es klingt für mich auch sehr logisch das durch den wechsel der planeten oder halt durch saturns entfernen die grosse sinflut kam. alle deppen die nur auf ihr auge sich verlassen assoziierten saturn mit dem gott der auf einmal verschwindet mit ihrem eigen versagen. und so entstanden denke ich viele dummheiten. ausserdem denke ich als saturn die sonne war gab es keine jahreszeiten es war immer angenehm. desahlb das golden age of saturn. aber aus der menschlichen dummheit heraus denken sie das es gott sei. als er sich verzieht und die sinnflut bring denken alle ohh was haben wir nur falsch gemacht. und so nimmt die geschichte ihren lauf jajaja jesus wusste das man in den sternen nicht die warheit findet. aber ich finde es kommt noch etwas seltsames aber damit will sich ja keiner befassen und zwar ist mir aufgefallen das es den uhrzeitcode gibt und ich meine er sei echt und ist bewiesen das es funktioniert so. also wenn der uhrzeit code aussagt das duch elektromagnetische frequenzen sich organisches leben schnell seine form bzw grosse verändern kann oder alte urformen zurückholen kann. mhh dann denke ich als saturn nach der sinnflut oder alt bei der seinem verschwinden viel elektromagnetische auswürfe hatte und so kommen wir zu den nephelin bzw. die riesen die es ja scheinbar wirklich gab. die kann man finde ich sehr gut durch den uhrzeitcode erklähren. man muss halt viel um die ecke denken aber wer ein gehiern hat solll denken. ich finde es kann für die damaligen menschen sehr verwirrend sein wenn saturn durch elektromagnetische auswürfe kurz eine deutlich sichtbare veränderung in der form und grösse aller lebewesen tiere pflanzen menschen volbringt. ist es nicht genau das was ihn seinen satus eingebracht hat???? doch der geist kommt von wo anders

      lg patrick

      Löschen
    3. doch bin ich mir nicht sicher ob saturn nur ein planet ist der die menscheit traumatisiert hat. oder ob er eine intelligenz besitzt.
      lg patrick

      Löschen
    4. wenn der uhrzeit code aussagt das duch elektromagnetische frequenzen sich organisches leben schnell seine form bzw grosse verändern kann oder alte urformen zurückholen kann

      Also das ist und war ein fake!!!! Du kannst keine Uhrzeitpflanze per elektromagnetische frequenzen wieder wachsen etc lassen.... Kann mir Vorstellen welches Video du auf Youtube dazu gesehen hast. Alos ist die Annahme falsch.

      Löschen
    5. So . . . das heißt URzeitcode, aber wer weiß vielleicht stellt sich irgendwann mal heraus das es eine Verbindung von UR und UHR gibt.
      Wo steht das es ein Fake "war und ist" ?
      Es ging auch nicht darum UHRzeitplanzen aus dem Nichts zu schaffen, sondern darum stillgelegte "Baupläne" (Gensequenzen) zu reaktivieren.

      MfG
      DF

      Löschen
    6. ja und stell dir das ganze in einem mega feld durch planetenverschiebung vor : )

      die bäume waren mal grösser die reptilien waren mal grösser und riesen mensch soll es auch gegeben haben das kann ich mir sehr gut durch den urzeitcode vorstellen.
      und das ganze kann auch sehr schnell vorsich gehen meine ich und genau das zu beobachten brachte saturn seinen status : )

      lg patrick

      Löschen
  4. Hahaha, fantastisch!

    https://www.youtube.com/watch?v=EGRmyiLzqE0

    Und diese Doku läuft jetzt dann gleich auf n-TV

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. RESONANZ....beschäftige dich aus tiefstem herzen mit einen thema und alle fragen antworten und aspeskte werden automatisch auf dich zukommen ;-)

      Löschen
    2. .......ich kaufe mir ein auto was keiner hat ;-) schwarz muss es sein mit tollen felgen und nen spoiler sol es haben und und und .....HOKUS POKUS FIDIBUS.....3 tage später fährt anscheinnend jeder arsch mit meinem auto ..... ;-)

      Löschen
    3. Und der Mond hat heute einen "Goldenen Henkel" :D

      http://www.wetter.de/cms/mond-goldener-henkel-am-21-november-zu-sehen-2546057.html

      lg
      Angela

      Löschen
  5. Völkl Organix 7 295g

    https://www.youtube.com/watch?v=EGRmyiLzqE0

    Mir reicht der vom Aldi Schrummeltisch...

    Gruss
    Hardy

    AntwortenLöschen
  6. The Queen / Binah / Saturn

    https://en.wikipedia.org/wiki/Meleke

    Check this out Claudio

    Gruß
    John

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. + noch was zu Cern - "Eight-Spoked Wheel" - die Quintessenz - das Gottespartikel

      “The Stone (or Elixer, or Quintessence) is a result of separation and recombination (Solve et Coagula) of the action and passive forms of the Spirit, the primordial form of energy-consciousness that is utilized in magical rituals as well as alchemy. It is symbolized by an eight-spoked wheel.”

      Löschen
  7. https://www.google.de/search?q=devils+cunt+jim+beam&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=yN5QVqm2M8TXUazPkfAC

    AntwortenLöschen