Montag, 5. Dezember 2016

nvII-022 Schwesterherz (+)




alternativ Upload zu archive.org:

Kommentare:

  1. Ein Kumpel hatte damals 2 scratchteller, das beste was es gab.
    Den hier haben wir öfter gebackreaded:

    " In the valley of snakes", oder so- klar und deutlich

    Real Life ,send me an Angel
    https://www.youtube.com/watch?v=jCHE0Tjw6MA

    Gruss
    Hardy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine besten Videos werden kaum gelikt, aber ich bin down damit, das macht mich zum seriösen Künstler. Wie schön, gerade von dir eine Kommentar zu haben darunter Hardy

      Ich war ja auch mal DJ, Höhepunkt war ein Auftritt zusammen mit meinem Bruder in einem 70s/80s Partyzelt neben der Hauptbühne, und was sind wir abgegangen! Da waren Chicks, die haben sich regelrecht angeboten, kein Scherz, true that. Aber wenn ich im Rythmus bin, dann können mir die gestohlen bleiben, keine Zeit für solchen low-stuff. Alles für de Übergang! Und die Crowd weiss es nichtmal zu schätzen, die hören das gar nicht. Das ist wohl das Los der Künstlers. Whatever - was ich damit eigentlich sagen wollte, den Track hab ich auch gespielt. Und den Übergang gepitcht auf

      https://www.youtube.com/watch?v=GtfZbj4J71A

      Und ich meinte immer der "Send me an Angel" Track sei von den Scorpions, der Sänger klingt genau gleich. Ist aber nicht. Tja, so kann man sich irren

      Löschen
    2. Very nice !
      Ich empfehle die Klicks ( nicht die Chiks) gar nicht zu beachten,völlig geistig zu verbannen,ha ha ha...ist auch eine
      gute SMCE (self Mind controll exercise)genau wie rückwärts denken/vorstellen
      Grumf

      Hardy

      Löschen
    3. https://www.youtube.com/watch?v=iCh9epHOzEk&feature=youtu.be&t=12m34s

      Löschen
    4. Der Kosmische Staub hat was von Ragnarök,oder auch von deinem
      Lieblingsmotiv- die Sanduhr.

      https://www.youtube.com/watch?v=qa8UMICNkbA

      Hardy

      Löschen
    5. Mein Lieblingsmotiv ist das Eichhörnchen

      lg

      Löschen
  2. Claudio, ich würde dir gerne eine email schreiben

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Das ist Scarborough Fields, im Original von Simon&Garfunkel. Ich mag es sehr, diese Stimmung, die ich nicht beschreiben kann. Ich sehe Nebel, Wiesen, eine Burg, ein Mysterium, eine Frau auf einem Pferd, einen Bogenschützen mit Kapuze - I'm lovin it:)

      Löschen
  4. :) ja das instrumental mag ich auch sehr, auch schiebe ich einen ähnlichen Film! ich laufe über eine Wiese in einer früheren Zeit, in einer verlassenen Gegend, dabei ein wohbefinden das ich nicht beschreiben kann

    AntwortenLöschen
  5. ..und ja beim ersten Mal hören in deinem Video :) das Video vom instrumental hab ich da auch noch nicht gesehen

    AntwortenLöschen