Donnerstag, 22. Dezember 2016

nvII-047 Die Zeit ist gekommen





"Binah is associated with the feminine" https://en.wikipedia.org/wiki/Binah_(Kabbalah)

Kommentare:

  1. AVE Dior
    oder
    AVE Maria

    http://www.frag-caesar.de/lateinwoerterbuch/ave-uebersetzung-2.html
    wird beim fikkipedia aber anders übersetzt
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ave_Maria

    . . . begehre das Weib

    mfG
    DF

    AntwortenLöschen
  2. Haben wir ein größeres geschichtliches Ereignis zu erwarten oder ist das alles nur "zum Spass" markiert?

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der "Zeitgeist" spitzt sich aber allmählich zu...
      Es ist ja auch vom Goldenen Zeitalte die rede. Auch die Bibel spricht vom Reich Jesu auf Erden.

      Löschen
    2. Wichtige Frage.
      Du sagst doch Jesus ist die Wahrheit. Was hat es mit Horus auf sich? Gleiche Geschichte? Gleiche Person? So viele Fragen

      Löschen
    3. @anonym
      Jesus IST der Weg, die Wahrheit und das Leben. Das bedeutet: alles andere ist Irreführung, Lüge und Tod.

      Löschen
    4. Bring mir eine Quelle die Horus die gleiche Geschichte attestiert, eine Quelle die nicht dieser Film ist, aus dem du diese Info hast. Es ist Bullshit.
      Horus ist eingebettet in das Osiris/Isis Konstrukt, ansonsten macht Horus keinen Sinn, ansonsten gibt es keinen Horus, endlich.

      Jesus Christus ist die absolute Wahrheit im Anbeginn. Ohne ihn ist nichts geworden. Wer dir anderes sagt ist ein Lügner.

      Löschen
  3. In irgendeiner PKW-Werbung der letzten Zeit gibt es ebenfalls eine Frau, die filmisch auf dem Wasser geht. Immer wieder werden solche Motive wiederholt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Werbung hier meine ich:

      https://www.youtube.com/watch?v=Jsk3I8W-pRI

      Die dahinter stehende Münchner Velvet Mediendesign GmbH ist offenbar auf illuministische Produktionen spezialisiert.

      Löschen
    2. A propos illuminierte Produktion

      https://youtu.be/1Lmq6RDn5O8?t=2m44s

      Löschen
  4. Lieber Claudio ,wieder so voller Wahrheit dein Vid.
    Da sprach nun Jesus zu den Juden, die an ihn glaubten: Wenn ihr bleiben werdet an meinem Wort, so seid ihr wahrhaftig meine Jünger und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.
    Da antworteten sie ihm: Wir sind Abrahams Kinder und sind niemals jemandes Knecht gewesen. Wie sprichst du dann: Ihr sollt frei werden?
    Jesus bietet Freiheit an. Antwort: "Wir sind niemals Knechte (=unfrei) gewesen.
    Übrigens freut es mich auch das ich deine Seite gefunden habe , du hast recht viele schreiben über das Attentat , nur du bist der Einzigste der den Geistlichen Hintergrund erkennt , die anderen berichten nur Weltlich. Bis bald Lieber Claudio , lieber Gruß Ludwig

    AntwortenLöschen
  5. iam
    "you know me and you don`t"

    https://www.ispot.tv/ad/AH8X/chanel-no-5-leau-i-am-featuring-lily-rose-depp

    AntwortenLöschen
  6. Der "Schein " in der Flasche sieht aus wie Sand in einer Sanduhr, der am durchlaufen ist....

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Sync.- gestern gesehen
    Da Vinci Code Movie scene where Tom Hanks informs Sophie she's a royal blood Princess of the Christ Rose line and the last living descendant of Jesus Christ

    https://youtu.be/xZwL3efM2qU?t=10m6s

    Gruss
    Hardy

    AntwortenLöschen
  8. hi to @all, ich möchte auch meinen Senf abgeben zum Video/ ich meine hier handelt sich um die Legende von Aphrodite, the absolute Feminine/ die absolute Weiblichkeit sowie Göttin der Liebe. Hat natürlich auch mit der Legende von Saturnus und Uranus zu tun. Das Video zeigt meiner M.n. die Geburt von Aphrodite, wie in der Legende beschrieben ist wurde Aphrodite aus einem sprudelndes Wasser geboren aus dem Meer, da Aphrodite göttliche Abstammung hat(direktes Nachkommen von Uranus). Deswegen wurde die Haut und Haarfarbe so ausgewählt weiß und blond. Aphrodite ist sicher nicht dem Saturn Kult zuzuordnen man kanns eher als Opposition ansehen...

    AntwortenLöschen
  9. hier der beweis http://cdn-1.historyguy.com/moviesandtvhistory/charlize-theron-vanity-fair-cover.jpg

    AntwortenLöschen