Montag, 10. Februar 2014

R$E - The Saturn Trap

Kommentare:

  1. Hey Leute, habt ihr schon das Cover von der neuen Judith Holofernes-Platte gesehen? Was sagt man dazu?

    http://ecx.images-amazon.com/images/I/51XbNyadYbL._SY300__PJautoripBadge,BottomRight,4,-40_OU11__.jpg

    AntwortenLöschen
  2. OT aber nicht unwichtig.
    Im alten Blog gab es mal die Diskussion, das die Vernichtungsphantasien des ehemaligen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad gegenüber Israel ja nur Übersetzungsfehler gewesen wären...

    Nunja, mittlerweile wird der "Übersetzungsfehler" im iranischen Staatsfernsehen ausgestrahlt!

    Israel Video des Tages: Iran simuliert Angriff auf Israel und USA

    http://www.israelheute.com/Nachrichten/Artikel/tabid/179/nid/26750/Default.aspx?hp=article_title

    http://www.youtube.com/watch?v=DxpcHl2jj20

    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. No comment.

      Interessant ist das Bild auf der Titelseite:

      http://www.israelheute.com/portals/0/covers/201403-IH.jpg

      und die dazu passenden Worten: SICHERHEIT-FRIEDEN-ILLUSION.

      Ja, genau, wie in Claudios Blogs mehrmals beschriebene "ILLUSION". Das ist unsere Welt und alles dreht sich um dieses Wort ILLU-SION.

      Vielen Dank für den Fund. Es wird immer klarer.

      lg

      Löschen
    2. Ach hab' noch das Wichtigste vergessen, den Kubus und die blau-rote Farbe.

      Löschen
    3. Jetzt hat Manu endlich begriffen um was es geht. Wirklich toller Fund. Danke auch von mir!

      Und die Lena ist ein Fuchs;-)

      Löschen
    4. "ILLU-SION" in Verbindung mit dem Würfel.
      Da sieht man deutlich, dass die Zeitschriftenmacher "Insider" sind.
      Die anderen Cover sind übrigens auch nicht ohne.
      http://www.israelheute.com/Digital.aspx

      Löschen
    5. Der Link funktioniert so leider nicht.
      Also einfach von Manus unfreiwilligen Hinweis rechts auf Aktuelle Ausgabe gehen, dann kann man unten alle bisherigen Cover anklicken.
      http://www.israelheute.com/Nachrichten/Artikel/tabid/179/nid/26750/Default.aspx?hp=article_title

      Löschen
    6. Nochmal!
      Ausgabe Mai 2013 hat mich drauf gebracht.
      Israel wird im Mai dieses Jahres 66! In dem 666-Stern kommt das finde ich besonders gut;-)

      Löschen
    7. Bombenfund! Der Stern feiert dieses Jahr seine ''666'' Ausgabe?

      http://www.youtube.com/watch?v=TqkpkmForgg

      Do you have the Look (0,19)? ;)

      Lg

      Löschen
    8. Ausgabe August/September 2012 (unten auf dem Cover)
      "Zion und die Olympischen Spiele 2012"
      Diese "Fachzeitschrift" hatte es also erkannt. Offiziell stand das Logo doch für 2012. kicher

      Löschen
    9. Das war aber ein Fund! :-)

      Schaut euch mal das Cover der Ausgabe Juli 2012 mit dem Titel „Augapfel Gottes“.

      Ich bin nicht dazu gekommen die komischen Figuren zu entziffern, die auf der braunen Iris zu sehen sind, aber mittels einer kleinen Vergrösserung des Covers, da taucht doch innerhalb der Pupille eine klare weiβe Silhouette auf

      http://imageshack.com/a/img600/2337/v73l.jpg

      Meinen die damit, das Ganze ist der Augapfel Gottes? :-)

      lg

      Löschen
    10. Hi Lena,

      auf das Cover ist Claudio 2012 schon mal ganz kurz eingegangen.
      Hinweis kam damals übrigens auch von Manu;-)
      http://noiconexodus.blogspot.de/2012/06/eye-on-is-ra-el.html

      Und JA! Israel ist DER Augapfel gOttes. EIN Augapfel !!!
      http://www.bibleserver.com/text/SLT/Sacharja2%2C12

      Und wie Claudio mal ganz richtig schrieb:
      "Mein Gott hat ZWEI Augen!"
      "Meiner auch!"

      Löschen
    11. @ Anonym 23:17

      Vielen Dank für die Info. Hatte Claudios Beitrag nicht gesehen.

      lg

      Löschen
    12. ...und ich hab damals nicht gesehen, dass das Israel im Einauge ist. Wow.

      lg

      Löschen
  3. Von 2009, aber auch interessant ;)

    http://www.siebenbuerger.de/zeitung/artikel/verband/9463-peter-maffay-erhaelt-humanitaeren-preis.html

    http://www.afuamvd.de/wp-content/uploads/2013/10/Humanit%C3%A4rer-Preis-2013-63-von-81.jpg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo.der Maffay mit seinem Tabalugagedöns war mir schon immer suspekt.
      ---------
      Ich vermute im Fussball MUSS der Trainer ein Bruder sein.Anders kann man sich nicht erklären
      daß immer die selben Köppe um die Vereine Routieren,Rotarierieren.

      SATOR
      AREPO
      TENET
      OPERA
      ROTAS

      „Der Sämann hält die Werke – es hält die Werke der Sämann

      Gruß
      Hardy

      Löschen
    2. Nachschlag zum Peter:

      Seit seinem Auftritt mit Bushido und Sido trägt er einen Ring (Bei der Freimaurerauszeichnung wohl noch nicht, so weit mir das aufgefallen ist).

      http://www7.pic-upload.de/15.02.14/wmh1yyghfmu.png

      Kommt mir doch bekannt vor ;) http://www.bilder-hochladen.net/files/big/h1qq-3g.jpg

      .. Und dann noch das hier:

      http://www7.pic-upload.de/15.02.14/besp2uza1zs.png

      So viele X? hmm, macht Sinn ;).

      Gruß,

      Hunky

      Löschen
    3. http://www7.pic-upload.de/15.02.14/nnlu2v72o3f.png

      Petter Maffay die 3. Immer diese Markierungen ;)

      Löschen
    4. http://www.youtube.com/watch?v=sSKkYRYXS38

      ''Die Engel spielen Schach mit Raum und Zeit''.. Wow! ;)

      Löschen
    5. http://www.youtube.com/watch?v=_AR9bJzeKKI&feature=youtu.be&t=1m43s


      :))
      lg

      Löschen
    6. Soll ich lachen oder weinen?

      Traurig, das die Eltern niemals die Symbolik sehen werden, die dahinter steckt :(

      L. G.

      Löschen
  4. Neues vom Pitt..äh Pott
    Da findet man in Duisburg doch angeblich den Arm eines Hells Angels.
    Der Träger des Arms war genau 33 Jahre Alt.
    Die Tätowierungen auf dem Arm : 81 für HA(Exoterik)...Hmm..steht dann 18 für Onkel Adi?
    und eine 1 für 1% steht für Outlaw (Exoterik)

    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/95/Patch-onepercenter.png/170px-Patch-onepercenter.png

    Gruß
    Hardy

    AntwortenLöschen
  5. Vom Jahr 1999 und 2000, aber auch interessant :-)

    Bühne bei der 71. Oscarverleihung 1999

    http://www.oscars.org/awards/academyawards/oscarlegacy/1990-1999/images/hero719_71-stage.jpg

    Poster der 72. Oscarverleihung 2000. Die Statue mit 3 Ringen

    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/e/ea/72_academy_awards_poster.jpg

    und sie fand im Shrine Auditorium in Los Angeles statt.

    „Das Shrine Auditorium in Los Angeles, Kalifornien ist ein großes, denkmalgeschütztes Veranstaltungsgebäude und ein regionales Zentrum der Shriners, einer freimaurerischen Organisation.“

    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4c/1988_Academy_Awards_red_carpet.JPG

    Ordnung I-O-I und Hexagon oben in der Mitte.

    Ein weiteres Bild http://a.abcnews.com/images/Entertainment/rt_shrine_auditorium_emmys_ll_130920_16x9_608.jpg

    und ein altes Bild des Schrine Auditoriums mit den bekannten XX

    http://3.bp.blogspot.com/-h7-a1ZnnJLU/UZfAe-IRfTI/AAAAAAAAEfE/UgMLFYSjEN4/s1600/537058_412935365463845_1114988955_n.jpg

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Königskategorie Bester Film:

      http://kino-mania.com/wp-content/uploads/BEST-PICTURE-OSCARS-2014.jpg


      http://www.gq-magazin.de/var/gq/storage/images/media/images/artikelbilder/leben-als-mann/oscars-2014-getty-images-alberto-e-rodriguez-468415831-1-.jpg/4093298-1-ger-DE/oscars-2014-getty-images-alberto-e-rodriguez-468415831-1-.jpg_article_landscape.jpg


      "Die Golden Globes gelten als Stimmungstest für die Oscar-Verleihung."

      Die goldene Welt für den goldenen Mensch / Golden Age

      Wie ein Mensch sieht er zwar nicht aus

      http://www.gameguyz.de/sites/default/files/images/20132108084519.jpg


      lg

      Löschen