Dienstag, 23. Januar 2018

GARNiDELiA - Speed Star




NB - der nächste Beitrag erscheint am Dienstag,
bin nicht fertig geworden Heute.
+++
Ergänzung Dienstag 23.1. - Ich bitte um Entschuldigung, der Beitrag ist immer noch nicht fertig
und wird auch entsprechend lang. Er folgt bis Ende Woche, sobald fertig. Bis bald!
+++
Nachtrag Freitag 26.1. - Wenn erstmal der Wurm drin ist: aktuell versauf ich in Arbeit, weil die Anlage nicht richtig funktioniert mutet man uns derzeit 13 Stunden Arbeitstage zu, dazu die 2h Arbeitsweg, da bleibt nach Adam Riese nicht mehr viel Tag übrig. Am Sonntag aber hab ich frei, ich will den Beitrag dann endlich fertig schreiben können und hoffe innigst darauf, in den folgenden Wochen wieder mehr Zeit zu haben für den Blog (und alles andere, was momentan einfach liegen bleibt).


Oh...


Was für ein schönes Halsband aber auch, so passend gewählt.




Im Video ab Studio wirkt all das bombastisch
und ich fahr voll drauf ab.

Dieses Video ist dagegen echt, es wirkt hier was anderes.
Man sieht eher den Job. Den Mensch in der Maschine.




Kommentare:

  1. "Were Leonardo da Vinci's pantings Printed?" (NewEarth)

    https://www.youtube.com/watch?v=e8EGTOTBGBA

    AntwortenLöschen
  2. Hey Claudio, ich weiss Fussball ist absolut nicht deine Welt.
    hier in Köln, ist der 1. FC Köln nach 25 jahren abstinenz im Internationalem Geschäft wieder im Europapokal dabei gewesen.
    Zur neuen Saision war man ganz zuversichtlich, dass man weiter "erfolgreich in Liga 1" bleiben würde. Nach der Hinrunde der Sasion hat der Fc Köln gerade mal 1 von 17 Speilen gewonnen gehabt. Sehr tragisch das ganze. Vorallem konnten man sich nicht erklären wie sowas zustande kommt, dass eine Mannschaft soviele Spiele verliert, zumal man durch denVideoschiedsrichter(soll dabei helfen klare fehlentscheidungen zu vermeiden), ganz klar benachteilgt worden war. Außerdem haben sich fast jede Woche 1-2 Speiler verletzt. Als Fan fragt man sich doch ob das alles normal sei.... Ein komisches Gefühl machte sich in mir Breit, das es ggf mit einer verschwörung zu tun haben :-DD In den verbleibenden 17 Spielen muss der 1 FC Köln schon einFussballwunder vollbringen um doch noch in Liga 1 zu bleiben...
    Quasi MAGIC!!! Naja, die letzen 3 Spiele wurden bisher gewonnen und man mag an ein Wunder glauben.... Da Köln eine Hochburg von Schulen ist, und die Freimaurerei stark vertereten ist, ich an Geister, Dämonen etc glaube ist für mich immer noch ein Fader beigeschmack vorhanden. Nun will man in Köln mit einem Zeichen, VEREINt zum Klassenerhalt.... schau was SIE für ein Zeichen gewählt haben

    https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/-machetfc-mit-diesem-zeichen-wollen-die-fans-vereint-zum-klassenerhalt-29532622

    Entweder totale Hirngespeinste oder da ist eben doch was dran....

    VG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut erkannt. Das hashtag Zeichen ist das Siegel des Saturn und "machetFC" = 33 in gematria chaldean. Liebe Grüße

      Löschen
    2. Meine einzige emotionale Verbundenheit mit Fussball ist der Bundesliga Manager auf dem Atari ST (Das waren noch Zeiten! Und ich spielte tatsächlich straight mit dem 1.FCK, weil ich all die Clubs eh nicht kannte aber das Logo mir am besten gefiel)

      http://de-pic1.ciao.com/de/263439490.jpg

      , der Maradona und die WM Italien '90. Damit hat sichs. Heute finde ich Fussball dumpf und gänzlich verzichtbar, Sport im allgemeinen. Ein Kräftemessen einer goldenen Banane wegen ist schlicht bescheuert und keiner Berichterstattung wert. Ausserdem ist kompetitiver Sport immer Krieg, den Gegner zu besiegen, darum gehts - umso bescheuerter, wenn damit eine ideolgische "Peace" und "Unity" Botschaft verknüpft wird. Sport - zB einem Ball nachzurennen und diesen irgendwo reinzuschiessen - ist prinzipiell bescheuert und die Dümmsten könnens irgendwie immer am Besten. Vermutlich, weil sie das ernst nehmen können.

      Löschen
    3. Richtig schlimm wird es, wenn Leute all ihre Planungen an Fußballspielen ausrichten: "An dem Tag spielt Bundesliga-Verein XY, da kann ich nicht kommen" oder "An dem Tag spielt die Nationalmannschaft, da geht es nicht" ... Als Unterhaltung am Rande kann man sich mal Spiele anschauen, aber die wesentlichen Dinge des Lebens sind ganz sicher außerhalb von Sport-Kommerz-Veranstaltungen zu suchen.

      Löschen
    4. Hi,

      jow, der FC ist jetzt auf dem aufstrebenden Pfad. Da musste schließlich als aller erstes ein Sieg gegen den Erzrivalen die Raute her. Wirklich lächerlich, und der Hennes hat doch irgendwie Ähnlichkeit mit dem hier, oder?

      http://img01.deviantart.net/fcff/i/2015/235/c/4/baphomet__glow_in_the_dark__by_satanen-d96vowv.jpg

      Zufälle über Zufälle, der Fußballmist ist auch nur versteckte Manipulation und hat wohl nichts mehr mit Sport zu tun, meist zu offensichtlich, ein Kinderspiel, ausgebaut zum Geschäftsmodell von satanischen Freimaurern zwecks Manipulation der Massen.

      Wau, das funktioniert sogar sehr gut, ja hervorragend.
      Man diskutiert hitzig über sinnlose Ergebnisse, bis das sogar die Fäuste fliegen, voll nach dem Motto, wenn zwei sich streiten, freut sich der DRITTE.

      Früher fragte ich mich immer, wieso eine Mannschaft in der ersten Halbzeit top spielte und in der Zweiten plötzlich nichts mehr auf die Reihe bekam, was ja heutzutage auch noch praktiziert wird. Unvorstellbar für die Fans, dass dahinter ein Plan stecken könnte.

      Grüße

      Löschen
    5. "Das hashtag Zeichen ist das Siegel des Saturn und "machetFC" = 33 in gematria chaldean."

      Und den Tempelboden trägt er auch um's Handgelenk.

      Grüße

      Löschen
    6. @Rheinländer - solche Bekannten hab ich zum Glück nicht, auch weil Fussball in der Schweiz jetzt nicht soooo... im Gegensatz zu Deutschland, da scheint mir das doch was grösser. Weit grösser.
      Und doch hab ich durchaus Verständnis für den Fussballfan, denn es geht ja nicht wirklich um Fussball. Eher um ein allzu menschliches Bedürfnis, eher um Gleichsinn, um Einheit; das bedrängt, alslang man nicht nach Hause gefunden hat. Da bleibt halt nur die Welt.

      lg

      Löschen
  3. Die Freimaurer sind natürlich im großen Haus an der Hardefuststraße. Übrigens gibt es mit Burkhardt Gorissen einen etwas bekannteren Renegaten der Kölner Freimaurerei, die er vor knapp zehn Jahren verließ.

    AntwortenLöschen
  4. Kylie`s neues Album "Golden"

    https://www.focus.de/kultur/musik/musik-kylie-minogue-bittet-zum-nashville-tanz_id_8331834.html

    http://www.superdeluxeedition.com/news/kylie-minogue-golden/

    AntwortenLöschen
  5. Claudio, hattest du schon mal was über die Castingshow "Produce 101" hier veröffentlicht - da ist man quasi bei der Entstehung der Stars dabei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nie von gehört. Aber bereits der Titel der Show spricht Bände

      Löschen
  6. Antworten
    1. Der Shot mit Maike gefällt mir sehr gut hahaha die Maschine zeigt durchaus einen Sinn für Humor

      Löschen
  7. Chöne Krüsse ihr Purchen.

    https://pbs.twimg.com/media/DUNvcV4W0AEZGNj.jpg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Weg in die Hölle ist gepflastert mit guten Absichten.

      Man hört den weissen Rastamann schon fast ein Lied von singen.

      Löschen
    2. Das Foto fand ich so unglaublich super das musste ich mal zeigen.

      LG

      Löschen
  8. Merchandise

    https://www.sonymusicshop.jp/m/item/itemShw.php?site=S&ima=4717&cd=SSZX000095996

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wasnscheiß

      Sorry, aber da haben die Grateful Dead Tschirts ja noch schöne Motive gegen.

      https://www.google.de/search?q=grateful+dead+t+shirt&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjnh-P4yfDYAhUGK1AKHRiRCNQQ_AUICygC&biw=1472&bih=711

      LG

      Löschen
    2. Es geht nicht um die Schönheit des Motivs, sondern um die dargestellte Ordnung. Die ist überraschend akkurat und fügt sich zu den oben im Beitrag gezeigten Bildern.

      https://www.youtube.com/watch?v=-z0Pm7tccvc

      Löschen
  9. Warum gleich ein neues Banner machen, man kann das im Übermut speziell gehaltene "S" ja auch einfach übersprayen, denn wer benutzt schon seine Augen.

    https://www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/wagen-in-aadorf-tg-war-nicht-rechtsradikal-gemeint-fasnaechtler-spotten-ueber-ertrinkende-fluechtlinge-id7883273.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was fällt dir zu dem vermurksten S ein.

      Beide S 180° gedreht sollten wie ein $ aussehen.

      LG

      Löschen
    2. Ja, das hat er gemeint. Und mittlerweile hats auch der Blick bemerkt

      https://www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/fasnaechtler-machten-sich-ueber-ertrinkende-fluechtlinge-lustig-cliquen-praesident-thomas-h-war-auf-facebook-hitler-fan-id7888079.html

      Löschen
    3. Auf das S der SS wäre ich so schnell nicht gekommen, mit dem angeblichen Hintergrund sieht das anders aus.

      Aber was soll ich euch sagen, Grimms Märchen hatten ja dagegen noch erzieherischen Charakter. :)

      LG

      Löschen
    4. Auf dem Bild habe ich die stärkeren Striche im S jetzt auch gesehen.

      https://f3.blick.ch/img/incoming/origs7887914/2462533297-w1280-h960/SS-Hinweis.jpg

      LG

      Löschen
    5. SS= Schutz suchende ...?
      'bin ja eh dafür ,daß man alle doppel s aus dem Deutschen Wortschatz streichen sollte - Währet den Anfängen!

      Grü''e
      Hardy




      Löschen
  10. "Peter Carter war Roger Federers grosser Mentor"

    Siegel und die 3

    https://f1.blick.ch/img/incoming/origs7883451/3171295597-w2560-h1440/15-Federer2.jpg

    AntwortenLöschen
  11. Neuseeländisches Start-up schießt Glitzerkugel ins All

    https://m.futurezone.at/science/neuseelaendisches-start-up-schiesst-glitzerkugel-ins-all/308.189.132

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kommentare dazu

      Lagganmhouillin vor 4 Stunden Permalink | Melden 1 0

      Na toll, noch mehr Müll im Orbit...
      Antworten

      Machiavelli1982 vor 2 Stunden Permalink | Melden 0 0

      verglüht eh...

      Löschen
  12. https://www.youtube.com/watch?v=AGIzduDv1xo look what the mashina wanted me to see... echt komisch man

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab nur durch gezappt bis jetzt.. min 28 is die olle von 2fast2furios

      Löschen
  13. https://www.youtube.com/watch?v=XC-HspEa2vs

    ab 1:45min: erst die 666, dann Boaz & Jachin, dann der (kleine) Freimaurer

    AntwortenLöschen
  14. Moin,

    hier, interessantes Bild, hab' ich gerade gefunden. Der Text ist zwar nicht komplett, aber der erste Absatz sagt ja schon alles:

    https://www.pic-upload.de/view-34726270/0001.jpg.html

    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiiih, und auch noch alles schön in Purple:

      https://www.pic-upload.de/view-34726276/0002.jpg.html

      Löschen
  15. Der Mensch mehrere Hunderttausend Jahre alt ... Und die Sumerer kamen als erste Hochkultur der Menschheit vor etwa 5.000 Jahren. Da paßt etwas hinten und vorn nicht zusammen.

    AntwortenLöschen