Freitag, 31. Juli 2015

nv278 Evil Zalando

Kommentare:

  1. Ausgerechnet das ZionDaFug deren Mind Controll Selbstvernichtungsgebühren ich partout nicht zahle.Nach 2 Jahren
    Briefbeschuss in allen Regenbogenfarben haben sie nun eine dumme kleine Verwaltungsangestellte beauftragt mich
    zu terrorisieren, weil die Sache selbst innerhalb der illegalen BRD kriminell ist.Im Grunde verschicken sie alle nur noch nichtunterschriebene Vertragsangebote die man ablehnen sollte und dann alles zurück.Aber es ist wohl immer möglich daß sie einem deswegen die Türe einschlagen und einen fesseln und knebeln, im Irrenhaus BRD ist das nicht ausgeschlossen.
    Der böse Zalando ist genauso glaubwürdig wie diese Samblady in Wacken…" Es war immer mein Traum…",zum schiessen!!! Der Rest von denen fühlt sich anscheinend in der Hölle wohl obwohl es nur ein lustiger Vorgeschmack ist.

    https://youtu.be/tiPbF7W7wAc?t=48s

    Gruss
    Hardy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zalando habe ich schon ein Paket auf dem Postamt gesehen ::

      ich halte den Laden für total überbewertet, jeder schon mal Schuhe eingekauft hat kennt das Passproblem und brauch meist mehr wie daseine ausgesuchte paar Schuhe.

      Löschen
    2. Sie wollen unbedingt deine Unterschrift ,da sind sie geil drauf.Mephisto will drei mal hereingebeten werden und natürlich holt er es sich auch ohne,Personal hin oder her

      Hardy

      Löschen
    3. Sollen die ihren Kram doch woanders loswerden :)

      LG

      Löschen
    4. Falls es jemanden interessiert.
      Habe kurz der Dame zurückgeschrieben das ich den Zwangspfändungsvertrag ablehne und ein paar dumme Fragen gestellt.Bekam dann ein Seitenlanges schreiben eines anderen sogar hochachtungsvoll unterschrieben zurück.
      Kurzes Fazit: Die Stadt zieht die Androhung zurück.
      A never ending Story…

      Gruss
      Hardy

      Löschen
  2. Hatte diese Woche genau dazu was auf dem Schirm . . . da sich die Taktfrequenz der NWO Meldungen aber deutlich erhöht hat, finde ich das im Moment nicht.
    Die Erklärung war denkbar einfach. Amazon ist eine US Firma (die Guten, im Besitz u.o. mit Beteiligung Der aller aller aller Besten), Zalando ist Teutsch (sehr sehr böse). Der Wallraff hatte da nämlich eine getarnte Antifantenzecke als Partnerin oder Assistentin. Durch und durch link(S), alles teutsche hassend.
    Ansonsten reicht wie meistens eigentlich: Wer profitiert, wer macht noch mehr Rebbach . . . da muß man nur dem Geld nachgehen.
    Hier noch ein anderer link: http://www.huffingtonpost.de/2015/07/27/amazon-neues-detail-macht_n_7878840.html

    AntwortenLöschen
  3. http://www.t-online.de/tv/news/id_74900076/als-terry-eine-brausetablette-aufloest-staunten-seine-kollegen-nicht-schlecht.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das legendäre Wasserspiel macht das Flugzeug doch erst zur ISS! Schön dass man mal wieder die Zeit gefunden hat für ein "Spassexperiment für die Kamera".

      Für die Menschen!
      USA! USA! USA!

      Löschen
    2. https://www.youtube.com/watch?v=YZuAy1_ITzc

      Löschen
    3. Virtuelle ISS Tour

      http://esamultimedia.esa.int/multimedia/virtual-tour-iss/

      Löschen
    4. Hallo, habe zur Nasa noch etwas gefunden.

      https://youtu.be/OhlIR7a7iAI

      Viele Grüsse Toni

      Löschen
    5. Hallo, hier noch etwas zu Claudios Satelliten. Ich kann seine Annahme nur unterstützen.

      https://youtu.be/GDhVe9Sa9C4?list=LLxqig1c9nbZWD3EZ-iJyv7w

      Viele Grüsse an die die sich nicht mehr länger belügen lassen.

      Gruss Toni

      Löschen
    6. Hallo Toni und Merci für die zwei Links, gute Videos.
      Auf die Challenger-Crew wurde in den Kommentaren schonmal hingewiesen, wirklich verblüffende Ähnlichkeit der Akteure, wie aus dem Gesicht geschnitten.
      Die Lügen sind so gewaltig in dieser Welt, in diesem Theater, diesem Schmarrn hier unten.

      Im ersten Moment denkt man noch - was, wie könnte Raumfahrt fake sein!?
      Doch bald stellt man fest - man hat es nie wirklich in Frage gestellt, man nimmt es hin, akzeptiert es, aus so einem quasi-natürlichen Authoritätsglauben heraus. Und natürlich von klein auf geprägt von Star Trek Captain Future Hollywood Fantasien.

      Beginnt man aber dieses Raumfahrttheater kritisch zu betrachten,
      und je länger man sich damit beschäftig, umso auffälliger wird die Inszenierung.

      Heute kann ich kaum glauben, dass ich jemals dachte, diese Dinge wären echt. Das 'fake' strömt aus allen Poren der NASA/ESA und Konsorten. Wir haben es hier mit einer echten, einer richtig fetten Bewusstseinsmanipulation zu tun, bewirkt durch ihr Raumfahrttheater. Und die internationale Kooperation über alle 'Grenzen' hinweg, die gemeinsam betriebene Sache in Sachen Beherrschung bzw. Regierung der Massen wird offensichtlich - denn sie alle machen bei dieser Raumfahrt-Lüge mit.

      Wie wir auch in Sachen 9/11 nicht vergessen haben, wie alle Regierungen die offizielle Version der USA bis Heute stützen, vertreten, benutzt haben und noch immer benutzen, um Regierungsbeschlüsse zu rechtfertigen.

      Die Könige dieser Welt sind Lügner, Mörder und Verbrecher, wie überraschend.

      lg

      Löschen
  4. https://www.youtube.com/watch?v=-uXP-m3u99U

    Das passende Lied..

    AntwortenLöschen
  5. Nasholes untersucht Cesna Unfall in Langley :)))))

    http://www.bild.de/video/clip/flugzeugabsturz/nasa-crashtest-zoomin-42028302.bild.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dachte zuerst das sei einer der vielen Landefährentests
      kurz vor der erfolgreichen Mondlandung

      Löschen
  6. Nun, wenn das internationale Kapital Domains des Wettbewerbs reserviert (= stiehlt, denn die will man sicher nie benutzen), dann ist das nicht lustig, sondern m.E. ein Verbrechen.

    Lieber Claudio, da mußt Du noch was dazu lennen. Warum sind die diese "Brüder" (mehrdeutig gemeint) so sypathisch?! Die haben schon viele Mittelständler kaputt gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hörst nicht hin, was ich im Video sage.
      Ich verteidige diese 3 nicht, das ist nicht mein Anliegen.
      Niemand wird so reich, ohne moralisch korrupt zu sein. Grosskonzerne sind in meiner Wahrnehmung Grossverbrecher, und dieses Rocket Unternehmen ist garantiert keine Ausnahme.



      Löschen