Samstag, 19. Mai 2018

Das Pentagramm repräsentiert den Pentateuch


Das Pentagramm repräsentiert den Pentateuch, so muss das sein, so ist das. Voilà.


"Im Judentum wurde das Pentagramm als Stadtsiegel von Jerusalem verwandt. Es verkörperte dort Wahrheit, sowie den Pentateuch, die 5 Bücher Mose."


Ich beziehe mich auf diesen, den vorhergehenden Beitrag, den du bei Interesse zuerst lesen solltest.





Ja, beugt euch nieder, auf die Knie! Es gibt einen Punkt, und wird dieser überschritten, ab dann wird die Einrichtung dieser Welt selbstoffenbarend.



mit Dank auch an Patrick, eins führt zum andern, so läuft das, Schritt um Schritt gehts voran.


Das sogenannte Pentagon, womit das Zentrum des Pentagramms bezeichnet wird, ist der Sitz des US Verteidigungsministeriums. Es sollte klar sein, wer hier in wessen Dienst steht und wessen Interessen verteidigt. Selbstoffenbarend.



Wie klar plötzlich alles wird. Die Pentagramme in der Flagge mit den Gitterstäben repräsentieren die - was? - die Bundesstaaten der USA. Die Bundesstaaten. Was ich dir sage stimmt, es verhält sich so, wie ich es dir sage.




Und bei alledem wollen wir nicht das Wichtigste vergessen - die Backstreet Boys sind wieder da!



^-^

Kommentare:

  1. Gleich werde ich meines Wissens erstmalig in der Schweiz sein. Allerdings wird es nur eine Durchreise sein. Sollte ich einmal in der Schweiz gewesen sein, so müßte dies als Kleinkind stattgefunden haben, wo mir die Erinnerung dran fehlt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest durch irgendeine Altstadt in irgendeiner Schweizer Stadt gehen und dir die Häuser betrachten, die herrschaftlichen. Es sieht ohnehin überall gleich aus hier, die Bauten, die alten, und sie alle zeugen von der gleichen Geschichte und der besonderen Rolle der Schweiz, als Rückzugsort, für die, sagen wir mal Leute aus Akkon.


      https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Akkon_(1291)

      https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesbrief_von_1291


      lg

      Löschen
    2. Oh - und viel Spass vor dem Gotthard, falls es nach Süden geht, der Stau zu Pfingsten dort ist hierzulande legendär.

      Löschen
    3. Nachtrag noch - dieses Gemälde von der Belagerung Akkons durch die Muslime, welche letztlich den Templern den Arsch versohlt haben, ist sehr telling, sehr aussagekräftig.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Akkon_(1291)#/media/File:SiegeOfAcre1291.jpg

      Löschen
    4. Die Werbung der Lagerhäuser Aarau habe ich eben im Original gesehen.

      Löschen
    5. Ja, ich stecke bereits eine gefühlte Ewigkeit im Gotthard-Bereich fest. Momentan geht es in langsamem Tempo über den Hauptkamm der Alpen.

      Löschen
    6. der Gotthard meints nicht gut mit dir Rheinländer.

      http://www.spiegel.de/auto/aktuell/gotthard-tunnel-laengster-stau-in-der-schweiz-seit-19-jahren-a-1208668.html

      Löschen
    7. 1600+ und es sah überall aus wie im Märchen,seltsam...mein Freund und Kupferstecher

      https://de.wikisource.org/wiki/Topographia_Helvetiae,_Rhaetiae_et_Valesiae/Verzeichnis_der_Bilder

      Gruss
      Hardy

      Löschen
    8. Danke für die schönen Bilder Hardy!
      Das sieht wirklich aus wie im Märchen.

      Was natürlich nur eine Frage der Darstellung ist,
      und der Eindruck kann durchaus täuschen

      goo.gl/NyRe9o


      lg

      Löschen
  2. Antworten
    1. https://www.youtube.com/watch?v=6SuMbFuKDf8&feature=youtu.be&t=1m38s

      Löschen
  3. Ach ja, ich bin noch nicht zum Studium Deines Artikels gekommen, da fällt mir was in die Hand...:"Sie trägt die Farben von Moses"...wer ist wohl diese populäre SIE? ...na, ahnst Du schon?

    https://www.veteranstoday.com/2018/05/18/eurovision-a-false-flag-operation-or-something-more/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leute die ihr Gesicht so verziehen sind immer Fake und spielen was vor, führen was auf, Leute für die Bühne halt.

      Veterans Today? Das erinnert mich an was anderes, OT

      https://www.youtube.com/watch?v=0wwmUT2nTiw

      ^-^

      Löschen
    2. "Before your jaw hits the floor at the absurdity of this possibility, ask yourself how Israel was even considered European in the first place."

      Haha, das stimmt allerdings. Die sichere Teilnahme Israels ist halt ein nicht verhandelbarer Teil der Eurovisionsräson, sowas in der art.

      Löschen
  4. https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/leute/klatsch-und-tratsch/das-groesste-geheimnis-von-cia-chefin-gina-haspel-55745648,view=conversionToLogin.bild.html

    AntwortenLöschen
  5. ich sollte eigentlich Sportwetten machen, ich habe finanzielle Probleme. Habe in der Halbzeit des Dfb-Pokalfinales schon gewusst das Frankfurt gewinnt. Ein Frankfurter wurde im TV deutlich mit der Hörner Handgeste gezeigt, und ungefähr eine viertel Stunde vor Spielende, der Trainer Niko Kovac ganz eindeutig (aber sneaky) mit der Hörner Handgeste. Trotzdem werde ich nicht wetten.

    AntwortenLöschen
  6. habe mal versucht das Musikvideo -Imagine Dragons, Thunder- selber zu analysieren, bei noicon sieht das alles so easy aus, ich habe deutlich weniger Wissen und da fängts es schon an...
    Wer Lust und Zeit hat kann es gern verbessern, falls ich mich total verrannt habe, Danke an die Community.

    https://www.dropbox.com/s/1k7dd96al9shpzs/Musikvideo%20von%20Imagine%20Dragons%20-%20Thunder.doc?dl=0

    lg, jetzt seh ich überall Symbole, ist das Paranoia?
    alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Musikstück ist so grundböse und dämonisch beseelt, diese ganze Formation "Imagin Dragons" scheint mir direkt aus der untersten Hölle zu kommen, alles an deren Erscheinung ist tiefokkult, von den Songtiteln ganz zu schweigen

      lg

      Löschen
  7. https://de.wikisource.org/wiki/Topographia_Helvetiae,_Rhaetiae_et_Valesiae/Verzeichnis_der_Bilder#/media/File:M%C3%BCnchenstein_(Merian).jpg

    Turm zu Babel?

    Was haltet ihr von Mario Prass, der die Geschichte der Bibel nach Mitteleuropa verortet?

    AntwortenLöschen