Sonntag, 13. Oktober 2013

Abt.Narrenhaltung: Ein Schauspieler bei der Arbeit


"Der Amoklauf an der Sandy Hook Elementary School ereignete sich am Vormittag des 14. Dezember 2012 im US-Bundesstaat Connecticut in der Kleinstadt Newtown, rund 100 Kilometer nordöstlich von New York City. / Der Täter, der 20-jährige Adam Lanza aus Newtown, tötete sich anschließend selbst." wiki

Der "trauernde Vater Robbie Parker" ist ein Schauspieler. Im folgenden Video gehts um die ersten Sekunden, im Kontrast zum nachfolgenden Schauspiel. Er meint offenbar, die Aufnahme würde erst auf sein "OK!" Kommando (Sekunde 0:07) hin beginnen:





Kommentare:

  1. Das ist UNFASSBAR !!!
    Aber WARUM machen die das?
    Ich verstehe es einfach nicht. Was ist die Intention?
    Hat's das Shooting vielleicht gar nicht gegeben? Gab es gar keine toten Kinder, und somit auch keine ECHTEN trauernden Eltern? Was soll das? Das ergibt doch alles gar keinen Sinn!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin davon überzeugt, es war eine reine Show, die sich in das Programm sämtlicher FF Aktionen einreiht, um die Bevölkerung an Militär- und Polizeieinsätze im Inneren und deren "Rechtmäßigkeit"zu gewöhnen. Die angeblichen Motive der Täter sollen sich bei den Bürgern gleichzeitig als grundsätzlichen Anlass zum Misstrauen manifestieren:

      Löschen
    2. Hi Klugy,
      das Problem ist doch nur. Diese Leute sind BÖSE! Wieso sollten sie also ein Massaker nur vortäuschen? Sie könnten ihre niederen Triebe doch mit ECHTEM Blut doppelt befriedigen. Und das Risiko, dass so ein Grinsevideo die Runde macht, wäre auch nicht gegeben. Aber Deine Begründung der Gewöhnung ist mit Sicherheit ein ganz wichtiger Aspekt.

      Löschen
  2. Auch ein Schauspieler:
    http://criticomblog.wordpress.com/2012/09/20/homosexueller-obama-verbarg-sein-schwules-leben-um-prasident-zu-werden/

    Gruß
    Michael

    AntwortenLöschen
  3. Die Wahrheit ist viel bitterer. Die Sandy Hook Schule ist baugleich mit dem Tempel des Schlangengottes in Mexiko, in dem immer zu Dezember Kinder geopfert wurden. Beide Gebäude sind auf Sirius ausgerichtet, vermutlich also ein Opferritual der Freimaurer, die in Sandy Hooks sehr einflußreich sind (ein Tempel ist neben der Schule) und auch die Charity Einnahmen verwalten. Der Vater des Attentäters sollte vor dem Kongress aussagen als CEO zum Libor Skandal, womit es wieder einen Bezug zum Geldsystem gibt. Auch der Attentäter von Aurora (der Name ist nicht zufällig), der im Kino mit dem Saturn Zeichen vorneweg mordete, ist der Sohn desjenigen Mathematikers, der über Unregelmäßigkeiten mathematisch gestolpert ist und so den Libor Skandal aufgedeckt hat. Dessen Verteidigerin, die uns medial mit einem völlig unter Drogen gesetzten Attentäter gezeigt wurde im Gerichtssaal, ist tatsächlich Anwältin und verheiratet mit dem Clan Greenbaum. Unter ihrem Mädchennamen ist sie Teilzeit-Schauspielerin für die Unterorganisation der FEMA, die sogenannten Crisis-Actors, die Firmen und Schulen beraten bzw. durchspielen, wie man sich bei Terrorattacken verhalten soll. Sie spielte also in Sandy Hooks eine der Mütter. Der Greenbaum Clan ist eng mit Al Gore und Opa Greenbaum war maßgeblich an der Installation der CO-2-Zertifikate dran, um uns allen die Luft zinspflichtig zu machen. Auf youtube sind jede Menge Videos zu finden, die den Fake als Fake nachvollziehbar machen. Ein Video hab ich leider nie wiedergefunden. Da werden die Eltern mit kleinem Bruder eines der Opfer interviewt, einmal von einem männlichen, einmal von einer weiblichen Journalisten. Dabei ist deutlich zu sehen, daß es zwei verschiedene Mütter sind, was weder dem Sohn noch dem Ehemann auffällt. Die nicht gelöschten Videos sind aber auch nicht von Pappe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen ausführlichen Kommentar!

      Die Nasemanns ähm Greenbaums scheinen da wirklich dick drin zu sein, wenn wiedermal für die Kameras was arrangiert wird. Bei Ed Chiarini´s (der für meinen Geschmack einfach zu wenig selektiv arbeitet, aber richtige Treffer hat er viele) Entdeckungen tauchen die immer wieder auf.

      Dieses kurze Video von Sandy Hook find ich auch sehr bezeichnend:

      http://www.youtube.com/watch?v=SDh4NeljR6o

      lg

      Löschen
    2. Korrektur - die Greenbergs hab ich in meinem Kommentar gemeint, nicht Greenbaum

      Löschen
  4. Sandy Hook und andere Inszenierungen: "Was ist die Intention?"
    Ganz einfach: Die US-Bürger zu entwaffnen, denn gegen deren Waffen kann man den totalitätren NWO-Staat nicht errichten.

    Die Anzeichen zeigen übrigens in Erfurt und Winnenden in die gleiche Richtung!

    AntwortenLöschen
  5. Sehenswertes Video von Conrebbi:
    Terroranschläge und die Schauspieler:


    http://www.youtube.com/watch?v=vHiHnZ4eiWw&feature=youtube_gdata_player

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Schöner "Lichthof" in Limburg.....

    http://www.20min.ch/panorama/news/story/In-diesem-Luxus-lebt-der-Protz-Bischof-30092527#talkback

    allein die Säulen kosten 2,3 Millionen, jaja blabla.......

    gruss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und was der dicke Phallus im Zentrum wohl gekostet hat?

      Heute hab ich seine Stimme im Radio gehört - passt;)

      lg

      Löschen
    2. Ja der Phallus, voll aufs Auge...

      In England geht man mit dem Thema Freimaurer doch ein wenig lockerer um

      http://www.mirror.co.uk/news/uk-news/hillsborough-freemason-cops-banned-working-2366200

      gruss

      Löschen
    3. "One theory at the time was that the whole conspiracy was covered up by the group’s members as there are so many Masons in the police."

      Allerdings! Da passt auch die Uniform ins Bild

      http://i.huffpost.com/gen/344236/thumbs/r-POLICE-UNIFORM-large570.jpg

      Danke für den Fund!

      lg

      http://www.youtube.com/watch?v=t1bHBthJN9w


      Löschen
  7. Geiler Film zu den Fakes :

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=1FhDqwNg7RE

    AntwortenLöschen
  8. Zur Sandy :

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=52_SxJGIVgI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank Markus,
      ich hoffte jemand würde nach Perlen suchen:)

      lg

      Löschen
  9. Sandy Hook Hoax Golden Globes Award:


    http://www.youtube.com/watch?v=ALMN4eFVLxo&feature=youtube_gdata_player

    LG

    AntwortenLöschen