Sonntag, 27. Oktober 2013

Neue Cassini Bilder von Saturns Hexagon


Aufnahmen vom 10.Oktober 2013 (gross klicken)


(Infrarotaufnahme)






Kommentare:

  1. Hat alles seine Zeit, nee. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja

      http://eco.psy.ruhr-uni-bochum.de/ecopsy/download/Guski-Lehrbuch/Abbildungen/Abb_3-11.jpg


      lg

      Löschen
    2. So wie es aussieht hast du den Witz mit der Zeit verbummelt. :)

      Löschen
  2. @luckyloser

    in deinem Blog kann man derzeit ja nicht kommentieren, wollte nur sagen, bezüglich deines "Schlusspunkt" Beitrages: gute Entscheidung!


    http://www.youtube.com/watch?v=6Q5CbuDIa6I

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lucky ein Kind mehr auf dem Planeten :)
      Mal im ernst, Lucky schenkt gerne beidhändig aus, da muss man mit Gegenwind beim Pissen rechnen. So ist das eben.

      Gruss

      Löschen
    2. @Claudio

      "Die größte Entscheidung Deines Lebens liegt darin, dass Du Dein Leben ändern kannst, indem Du Deine Geisteshaltung änderst." (Albert Schweitzer)

      lg zurück

      Löschen
  3. @Myri

    "Jeder kann also bei DENIC WHOIS spähen, was strafbar ist, ...."

    So einen Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen.

    http://www.denic.de/de/whois/index.jsp

    Einige Domaindaten sind über die DENIC-Informationsdienste öffentlich zugänglich. Dazu gehört beispielsweise die Information, wer eine Domain in technischer Hinsicht betreut, falls durch diese Domain oder deren Nutzung technische Schwierigkeiten entstehen, die andere behindern können. Ebenso wird der Domaininhaber genannt, damit im Falle einer von der Domain ausgehenden Rechtsverletzung festgestellt werden kann, wer ggf. in Anspruch zu nehmen ist. Die Veröffentlichung dieser Informationen durch DENIC geschieht in Übereinstimmung mit dem deutschen Datenschutz. Für den Dienst, mit dem diese öffentlichen Daten abgefragt werden, hat sich seit längerer Zeit die Bezeichnung "whois" (englisch für "wer ist") eingebürgert.


    Geh Beten und tute Busse oder andersrum oder beides oder hin und her oder mach was leckeres zu Essen, geh putzen, mach sauber, geh einkaufen, wasch ab, räum auf, Ordne den Keller, putz die Fenster, mit anderen Worten, mach doch mal was gescheites.

    Sich in Scheiße verrennen bringt einen dunklen Teint.

    Gruss

    1. Korinther 13.4

    AntwortenLöschen
  4. Muß euch mal kurz vom Saturn zurück zur Erde bitten, denn es gibt auch hier ab und zu sehr sehenswerte "Bilder"...

    http://www.ardmediathek.de/das-erste/reportage-dokumentation/antisemitismus-heute-wie-judenfeindlich-ist-deutschland?documentId=17842046

    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laaaaangweilig...

      Mach hier bloss nicht wieder Welle, Mädel. Und um an einen Vorkommentar anzuschliessen - mach doch auch lieber was leckeres zu Essen, schmücke die Wohnung, kauf Blumen, telefoniere mit deiner Freundin, lies dein Horoskop oder back einen Kuchen, das sind alles tolle Sachen die das Leben schöner machen.


      lg

      Löschen
    2. Hallo Claudio,

      du findest es langweilig, kannst du doch auch, aber andere (z.B. stille Leser) finden es eventuell interessant.

      Das "Mädel" überles ich mal, woher sollst du auch wissen, das ich fast 40 bin und voll (nicht mit volltrunken verwechseln bitte) im Leben stehe:)

      Und all die aufgezählten Dinge tue ich, außer Horoskope lesen..und stell dir vor, sogar noch vieles mehr:)
      Und nun werde ich ab und zu mal wieder etwas posten, so wie andere auch. Also wer macht jetzt hier ne Welle?
      Ganz ehrlich ich bin weder auf Krawall noch auf gegenseitiges Fertigmachen aus,wie manch andere hier und auf Nebenblogs, ich glaube jeder weiß wer gemeint ist. Möchte nur meine Sicht und Meinung auch hier ab und zu einbringen, nicht mehr und nicht weniger.

      Schönen Abend noch. Shalom Manuela

      Löschen
    3. Hallo Manuela,

      nein, das finden alle Langweilig. Clodia findet das auch langweilig. Ist einfach nicht mehr zeitgemäss, der Papagei ist tot. Dafür ist jetzt Saturn supersexy!

      "Und all die aufgezählten Dinge tue ich, außer Horoskope lesen..und stell dir vor, sogar noch vieles mehr:)"

      Das ist fantastisch!

      "Und nun werde ich ab und zu mal wieder etwas posten, so wie andere auch. Also wer macht jetzt hier ne Welle? "

      Ich, vermutlich. Aber es ist mehr ein... es geht so in die Richtung... wie nennen die das noch gleich... ah ja richtig: Gezielter Präventionsschlag.

      "Ganz ehrlich ich bin weder auf Krawall noch auf gegenseitiges Fertigmachen aus"

      Und wenn dem so ist, dann kommentiere, sicher, warum auch nicht. Hatte nur den Verdacht, du möchtest nur provozieren, um irgendwas individuell gewinnendes aus den erwarteten Reaktionen darauf zu schöpfen - aber natürlich weiss ich das nicht. Aber da du nun beteuert hast, dass Krawall bzw. Provokation nicht deine Absicht ist, so glaube ich dir das.

      Schönen Abend auch, Mädel (voll im Leben stehend);)

      lg

      Löschen
  5. Das ist doch kein Mädel, nur ein Provokateur.

    AntwortenLöschen
  6. ich bin ein stiller Leser, aber der Quatsch von Manuela interessiert mich nicht im Geringsten... Lg Homie1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Homie1, ich grüsse in die Stille;)
      lg

      Löschen
  7. Immer wieder faszinierend was so auf dem Weg oder am Wegesrand liegt . . . ich hab grad auch ein Hexagon gefunden.
    Die volle Packung (weiß nicht ob die jüngeren Jahrgänge das / die / den überhaupt noch kennen), aber noch mehr Markierungen auf so kleinem Raum wird schwer.
    Die 18 kennt hier ja jeder, die 22 gilt als die Narrenzahl (Täuschung, Selbsttäuschung u.s.w.).
    Bitteschön:
    http://www.youtube.com/watch?v=xD1baTIBdgE
    http://de.wikipedia.org/wiki/Amanda_Lear

    MfG

    AntwortenLöschen
  8. ..bin auch ein stille Leser,aber von manuela brauch ich nun wirklich nichts...wenn ich Propaganda will kann ich auch ARD gucken...

    AntwortenLöschen