Samstag, 16. April 2016

nv526 Peppers Club Band (3): Beatrice Egli

Kommentare:

  1. Wo ist die GEMA, wenn man sie mal braucht =(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://www.youtube.com/watch?v=fNmDkZLRgBs

      gruß dario

      Löschen
    2. Die GEMA ist doch in der Bundesrepublik dafür da, um größtenteils Satansmusik für Moneten an den Mann zu bringen. Faktisch besitzt diese Gründung der frühen NS-Zeit eine Lizenz zum Gelddrucken.

      Löschen
    3. Wuppertal...... Bernsteinzimmer....Schwebebahn....Nein das hier steht jetzt für Wuppertal

      https://www.youtube.com/watch?v=D_4ZmKFuPf4

      vg dario

      Löschen
    4. @ dario

      https://www.youtube.com/watch?v=9LQKBJ5e2RU

      Löschen
    5. Rheinländer labert sehr viel Unsinn.
      Die Gema hat nichts mit der NS-Zeit zu tun, Du Desinformant.

      Löschen
  2. Arturo Vidal weiss mit seinen Anfangsbuchstaben umzugehen:
    https://www.google.ch/search?q=arturo+vidal&num=100&newwindow=1&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjAsYGH2pLMAhUBlxoKHddBDDwQ_AUIBygB&biw=1455&bih=687#imgrc=JpmwCTE9ENq2dM%3A
    Gruss Michael

    AntwortenLöschen
  3. Ist mir ebenfalls schon als satanische Markierung aufgefallen.

    AntwortenLöschen
  4. Diese Egli ist noch keine 30 Jahre alt, aber schon dick als Puppe der Höchstgradlogen im Geschäft.

    AntwortenLöschen