Montag, 9. April 2012

Unerwünscht und nicht mehr geduldet


Es bleibt zu bemerken, dass die mediale Aufmerksamkeit im Übermass der Person Grass gilt, nicht aber dem Inhalt seines Schreibens. Über 200 Atomsprengköpfe in Händen eines kleinen Staates werden darin als eine Gefahr für die Welt bezeichnet, gebietet einem diese Sicht denn nicht schon der eigene Verstand? An dieser Feststellung ist nichts skandalöses, sondern es ist das Atomwaffenarsenal Israels, das nun medial beleuchtet und reflektiert werden sollte. Geschieht aber nicht. Stattdessen wird Einer wegen seiner Gedanken und der verfassten Meinung durchs Dorf getrieben.


Kommentare:

  1. "You don't mess with the Zohan", wie passend ;-)

    Schön, wie sich die westlichen Medien und "Intellektuellen" zur Zeit freiwillig die Blösse geben...

    Guten Wochenstart vom Chaukee

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub nicht, dass die Dinge so einfach liegen.
    Man gibt dem Grass sehr viel Möglichkeit sich und seine Meinung darzustellen. Dann die nächste Eskalationsstufe: Grass erhält Einreiseverbot in Israel. Die Reaktion nun sind u.a. Stimmen, die Grass in Schutz nehmen, die israelische Position als übertrieben bezeichnen.

    Hier wird eine Re-programmierung vorgenommen. Das Vorgehen erinnert mich an die Sarrazin-Geschichte. 1.
    Ein Etablierter spricht die offensichtliche "Wahrheit" aus, die zuvor als Tabu in den Köpfen der Menschen definiert war.
    2.
    Der Etablierte wird von den Wächter-Organen des Tabus und der Programmierung der Beherrschten wie gewohnt scharf angegangen, der alten Programmierung gemäß sozusagen.
    3.
    Dann wird ein neuer Aspekt im Verlauf sichtbar. Es tritt ein Umstand ein, der "anders" ist, als bei sonstigen öffentlichen Abstrafungen zugunsten des Tabus. Andere Etablierte solidarisieren sich anfangs zart, dann deutlicher, mit dem angegriffenen Tabubrecher.
    4.
    Die neue Programmierung als Ergebnis der Schritte 1-3 wird nun eingeübt und immer mehr Befürworter dieser neuen, modifizierten Variante des alten Tabus, des neu definierten Programms, treten auf.
    Am Ende der Phase 4 ist eine neue Programmstruktur erfolgreich etabliert worden.

    Was will man also in diesem Fall durch die Grass-Geschichte erreichen? Was soll der Beherrschte daraus für Schlüsse ziehen?
    Das sollten wir uns fragen.

    AntwortenLöschen