Samstag, 28. April 2012

Hier spricht der Arzt von H O M E R



Erst meldet er sich tagelang nicht, und dann sowas. Man ist nicht wütend, aber enttäuscht. "In Arbeit", hats geklungen, Pustekuchen! Das macht der schon lange so!  

Obwohl, ich hab tatsächlich was geschrieben, nichtmal knapp, aber der Beitrag ist (bislang) viel zu...hmm.. avangardistisch ausgefallen.


Schade. Und ja, da ist auch immer noch der ausstehende 3.Teil der Zurück in die Zukunft Reihe, furchtbar ist das mit mir. Man sollte die Dinge eben gleich erledigen, am Ball bleiben, und erfolgreich abschliessen. Tschakka!


Persönliche Zufriedenheit resultiert aus Erfolg durch Gewonnene Zeit durch positive Kommunikation. Und dies gilt für beide Arten von Persönlichkeiten, die Ruhmes- und die Spassarbeiter, mit stresslösender Grundeinstellung. So ist das.


Und ich schäme mich nicht nur, weil der angekündigte Beitrag nicht folgt, sondern weil ich auch heute nichts zu sagen habe. Und überhaupt ist das Wetter viel zu schön, um vor dem Computer zu sitzen.


Ich wollt mich also nur kurz melden, und sobald mir danach ist, gehts hier wieder weiter. Bis bald!


Kommentare:

  1. Muss man sich jetzt schon rechtfertigen, wenn man nicht alle paar Stunden einen Beitrag raushaut? Ich denke nicht. Genieß mal die Sonne. Ich kann sie leider noch nicht sehn:(
    Mir geht diese ganze Weltuntergangscheiße mittlerweile auch mächtig auf die Eier und ich wollte auch mal ein paar Tage Abstand gewinnen. Geht aber bei mir gar nicht mehr. Weil die Scheiße in jedem Detail steckt, und ich kann nicht aufhören ES zu sehn. Na ja, will mich nicht beklagen. Ich sollte froh sein, DASS ich es sehe.

    Liebe Grüße

    luckyloser

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Muss man sich jetzt schon rechtfertigen, wenn man nicht alle paar Stunden einen Beitrag raushaut?"

      Ich hab irgendwie das Gefühl, ja. Hab das Gefühl, muss jetzt noch liefern, in den paar Monaten. So macht man sich selber Stress.

      Und du hast völlig recht, es tut gut, bzw. tat gut, mal ein paar Tage Distanz zu wahren.

      Danke für deinen Kommentar,
      lieber Gruss

      Löschen
  2. Scheiß auf den Weltuntergang, lange haben wir auf das Wetter gewartet. Im Sommer passiert eh nix, es ist sinnvoller für die Krieg im Winter zu führen wo man sich die Bevölkerung nicht lange draussen aufhalten kann weil es zu kalt ist! Also raus in die Sonne und sie noch mal geniessen bevor sie uns bald grillt =D

    AntwortenLöschen
  3. Avangardistisch...klingt interessant.Hau den Beitrag doch einfach rein ins Sommerloch.
    Nur Mut...he he.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiss nicht so recht... Es haben sich beim Schreiben "sinngemässe Synergien" ergeben, die mit meinen eigenen Glaubensvorstellungen kollidierten. Nicht mit Christus wohlgemerkt, aber mit dem, was ich bislang als luziferische Ordnung benamselte. Es ist vielmehr die Ordnung der Schöpfung selbst, und es syncht total mit meiner Weltanschauung, wonach der Geist die Quelle aller Existenz ist, und die materielle Erscheinung, gewisserart, eine "zwiespältige" / dualistische Spiegelung auf Zeit.

      Oder wie soll ichs ausdrücken.. ich musste, oder durfte feststellen, dass manches meiner Weltanschauung im Grunde reinstes NEW AGE ist - jedoch ohne, dass mir jemand dies gelehrt oder dass ich es irgendwo gelesen hätte. Eher aus "innerer Einsicht" geboren. Das hat mich etwas erschreckt. Auf einer Ebene.

      Und während des Schreibens wurde mir bewusst, dass ich ja nur meine eigenen Vorstellungen und Gedanken präsentiere, während in mir gleichzeitig etwas polterte "Wen soll das interessieren? Wer bist du denn schon?". Da hab ich aufgehört.

      Das ist wieder dieser innere Zweifel, der einem klein machen will. Zurück in deine Box! Der Mistkerl. "And right now he's telling you, that he doesn't even exist...";)

      Mal sehen, vieleicht stell ich ihn, überarbeitet, doch noch ein.

      Lieber Gruss
      CP

      Löschen
  4. Die Piraten ham' beraten, und - wer haette das gedacht, ... ziemlich 'old school':

    "Schlömer erzielte 66,6 Prozent der Stimmen [...]"

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,830366,00.html

    http://www.bild.de/politik/inland/piratenpartei/piraten-parteitag-neuer-vorsitzender-bernd-schloemer-23899878.bild.html

    https://twitter.com/#!/piratenpartei

    Ahoi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha Ha
      Du warst eine Minute schneller
      Mist

      Löschen
    2. Hallo Claudio,

      warte auch seit über einem Jahr auf den dritten Teil von The Big Lebowski...

      Hab den Film gestern gesehen da musste ich direkt dran denken ;)

      Ansonsten auch viel spass falls es heute nochmal Sonne bei euch gibt

      Gruß Christopher

      Löschen
    3. Is' mir jetzt zweimal aufgefallen: Bei der Choreografie der Finger tut sich was :)

      http://www.welt.de/img/incoming/crop106237337/6418724708-ci3x2l-w620/PierrexM-xKrause-36298392-original.jpg

      http://www.welt.de/fernsehen/article106239130/ARD-gepimpt-mit-Piercings-und-Multikulti-Friseur.html

      http://www.handelsblatt.com/images/bauer_1/6559586/3.JPG?format=format3

      http://www.bauer-milch.de/

      Bin gespannt, wie's weitergeht ...

      Löschen
    4. @ Christopher

      Himmel, du hast so recht. Und dabei ist TBL mein absoluter Lieblingsfilm. Ich schau was ich machen kann, denn ich will ich diese Dinge noch abschliessen. Für mich, und für jeden dens interessiert.

      Schönen Abend wünsch ich Dir noch,
      lg

      Löschen
  5. War weniger als Aufforderung gemeint Claudio, hab den Film nur wie gesagt die Tage mal wieder gesehen und musste an deinen Artikel denken... aber würde mich natürlich auch darüber freuen wenn du ihn fertigstellst

    Also nur die Ruhe Dude ;)

    Hab hier noch eine recht interessante Reportage zum Thema Satanismus und ritueller Missbrauch in Deutschland gefunden. Die Dinge sind zwar bekannt aber finde es immer interessant von Betroffenen zu Hören:

    http://www.youtube.com/watch?v=EiHIPZcgFUg

    Krass fand ich auch diese hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=OX9AvCOLP9s&feature=related

    Gruß Christopher

    AntwortenLöschen