Samstag, 12. November 2016

J.C. - Johnny Cash


B       "Binah is what we call Heaven to our Earth"      J

"the Sea", "the Heart": Symbole für Binah. Boaz (B) ist die Verbindung zu Binah (Saturn): schau, der Fuss. Das ist Kunst.

Look Again. "El with his allies, the Elohim, gained Sky's Kingdom"- EL, King of Gods, the God of the Hebrew Bible

"Binah is Black" | "Saturns color is Black"


Der Doppelkubus ist der Altar in Malkuth


 
für El Saturn. Für JHVH. It's square.

Kommentare:

  1. Johnny Cash hatte sich sogar im Bereich "christlicher" Musik betätigt, sang aber 2002 das Stück Hurt vom offenkundigen Satanisten Trent Reznor. Von 1992 bis Ende 1993 war Reznor Bewohner des Hauses in Los Angeles, in dem 1969 der Mord an der schwangeren Sharon Tate und vier weiteren Menschen stattgefunden hatte. Als Andenken nahm Reznor die Eingangstür des Hauses mit, auf die 1969 mit dem Blut Sharon Tates Pig geschrieben worden war. Trent Reznor ist sozusagen der liebe Kerl aus dem Bilderbuch.

    AntwortenLöschen
  2. Ist das der hier.

    http://cdn.mos.musicradar.com/images/Artist%20News/Trent%20Reznor-970-80.jpg

    AntwortenLöschen
  3. Yippie yi ooh
    Yippie yi yay
    Ghost riders in the sky....

    Gruss
    Hardy

    AntwortenLöschen