Dienstag, 30. Juli 2013

Zeichen der Finsternis


Eine Grafik für das "Downtown Disney" Disneylandressort - das ist Mickey Maus, und es zwinkert nicht aus Freundschaft, sondern zwecks Einauge-Symbolik. Dazu der Satangruss im Verbund mit "I LOVE" (Herz). Traue niemals einem Tier das sprechen kann. PS - in der Taubstummen-Zeichensprache steht dieses satanische Handzeichen tatsächlich für "Liebe".


Das ist eine frühe Oprah Winfrey, superfolgreich in den USA und Identifikationsfigur für viele TV-Konsumenten. Falls du das letzte Video im vorhergehenden Beitrag gesehen hast, sie ist auch die Frau die einen Michael Jackson interviewt hat, als zufällig der Feueralarm losging. Auch sie ist natürlich in den Fängen des Clubs und zeigt es hier mittels 666 Symbolik.


Auch dieses Kätzchen kann sich über Erfolg nicht beklagen, das ist die frühe Heidi Klum.


Hier die gleiche Schlange in 2012, nicht nur grüsst sie wie oben bei Mickey Maus, sondern sie weiss auch genau was sie da tut und zwinkert darum dazu, bzw. hat nur ein Auge geöffnet. Bei der Verleihung der "European Music Awards" von MasonicTV.  8 Millionen Euro kriegt sie von Pro7 für die nächste Staffel von "Germanys Next Topmodel", ein Programm das mit Mädchenträumen spielt. Es ödet sie selbst an, aber sie liebt nunmal das Geld.


Titelbild eines Magazins namens "Material Girl", 666-Markierung und über den Arm gedruckt "Liebe auf den ersten Blick" - wir sind schon wieder in Disneyworld (siehe 1.Bild).


Und noch ein Mädchentraum namens Justin Bieber, der sich bereits von Supersüss zu Vollkrass metamorphiert hat, wir bemerken hier seine Katzenkleidung.


Eine neue Tätowierung hat er auch, Bildausschnitt aus einem Netzartikel von Heute. Es handelt sich um "das Auge von seinem Mami", weiss die Bildlegende, und vieleicht glaubt er das sogar selbst. Nein, es zeugt von etwas ganz anderem, und dieser "superfolgreiche Typ", bzw diese Club-Doll kann einem nur Leid tun.


Das ist die Freundin von Formel1 Pilot Lewis Hamilton, eine Nicole Scherzinger, die einst als Frontfrau einer Truppe namens "Pussycat-Dolls" auf die Weltbühne gestellt wurde.


Diese Frau heisst Nelly Furtado, schau wie gefangen all diese "Stars" sind.


Und zum Schluss noch dieser Kautz, ein verstorbener britischer Hollywood Regisseur namens Sir Alfred Hitchcock. Der Titel "Sir" wird für gute Dienste im Sinne der britischen Krone verliehen, zB für Kriegspropaganda, er trägt den Titel "Knight Commander".

Kommentare:

  1. Zu Justin ... Bei Gott ist alles möglich ... oder so.

    http://bei-gott-ist-alles-moeglich.blogspot.de/2012/04/justin-bieber-neues-tattoo-seit-mitte.html

    AntwortenLöschen
  2. Hier noch was aus dem Internet
    http://diepresse.com/home/wirtschaft/international/1435801/666-Unzen-Silber-fuer-eine-Unze-Gold
    Die Zahlen sind überall

    AntwortenLöschen
  3. Hier mal was zu dieser Band. Frida Gold.
    http://www.google.de/imgres?q=frida+gold&start=300&client=ms-android-google&hl=de&tbm=isch&tbnid=N49yzQyai9jDAM:&imgrefurl=http://celebrities.glam.de/2013/06/frida-gold-im-interview/&docid=aT_NKr2hxi7emM&imgurl=http://www.glam.de/wp-content/uploads/2013/06/frida_gold_pr_interview_alle.jpg&w=600&h=400&ei=gd36UZHSLcHStQaD_YHICg&zoom=1&biw=320&bih=455

    AntwortenLöschen