Samstag, 31. Oktober 2015

nv387 Loops&Tings Happen

Kommentare:

  1. hallo claudio namenloserfrager
    bei dem mädel denke ich
    liebe den sünder aber nicht die sünde. habe das gefühl viele kommen erst gegen ende zum wahren glauben an jesus. wenn die zeit ableuft und sie merken das es hier keinen bestand hat und nicht in ewigkeit, warhaftig ist. viele müssen erst belogen werden um zu erkennen was wahrheit ist. bei vielen daurert es bis ins hohe alter. ich sehe viele omis und opis die ganz lieb und erfürchtig sind die jesus und den wahren glauben fühlen. vielleicht brauchen geht das bei vielen einfach erst wenn man die schnauze voll hat vom leben und das kommt halt bei vielen wenn der zahn der zeit sie abnagt, ahahahaha : ) kommt mir so vor

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wenn einer erst im letzten Moment sich zu Jesus wendet, das genügt, weil der Herr nur den Glauben in Geist und Wahrheit fordert, um erlöst zu werden. Besser im letzten Moment, als gar nie.
      - Und dennoch: am besten ist, so früh als Möglich die Wahrheit anzunehmen, denn wer weiss schon, wann das letzte Stündlein schlagen und dh. die letzte Chance verstreichen wird? Das weiss keiner. Aber wer die Gewissheit hat, der braucht diese nicht zu fürchten, wann immer sie auch eintreten mag.

      lg

      Löschen
  2. namenloserfrager

    ja es ist ein segen wenn man jung ist und sehen kann, doch will der satan nicht die gerne haben.
    kommt mir so vor
    der alte bastard

    AntwortenLöschen
  3. Hey Claudio

    Dir ist sicher schon das MinerGie Zeichen aufgefallen?
    https://www.youtube.com/watch?v=LXvF4401tXY

    Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit diesem Thema hab ich noch gar nie zu tun gehabt, aber interessant ist immer wieder - wenn ich dem Vortragenden einfach mal Glauben schenke - dass wohin man auch sieht, dass diese Welt voller Lügen und Schummelei ist, alsbald man den Blick hinter die (oder in diesem spezifischen Fall: in die) Fassade richtet.
      Das ist so typisch für diese Welt und dank Jesus wissen wir von höchster Stelle, warum es sich hier unten, in diesem Herrschaftssystem, ebenso verhält.

      lg

      Löschen