Sonntag, 15. Dezember 2013

Die Geschichte der bemannten Traumfahrt





Kommentare:

  1. Die Mondlandung ist eine Fake?
    SO WAS KÖNNTE MAN DOCH NIE GEHEIMHALTEN und
    ausserdem müssen Offenkundigkeiten nicht bewiesen werden.
    Damit hätte ich das elegant erledigt.
    Diese Diskussion ist nicht ZWECKMÄSSIG und auch nicht
    ZIELFÜHREND meine Herren.

    Gruss
    Hardy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Niemals würde die US Regierung lügen, überhaupt lügen Regierungen nicht. Und überhaupt wurde die Mondlandung im Fernsehen übertragen, alle habens gesehen, Fall erledigt.

      lg

      Löschen
    2. He Hardy, hast Du auch Argumente oder nur Larifari anzubieten?
      LG
      Andre

      Löschen
    3. https://encrypted-tbn2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRpTuRUjypt4iyC-jO14Mh6LHjZrPI4Dn6kDqn-zWn_gbaF4yUhDg

      lg
      Hardy

      Löschen
  2. Moon Hoax Proof:

    http://www.youtube.com/watch?v=pSWYtlsGMUA

    AntwortenLöschen
  3. Faked Moon Landing Hidden Subliminal Messages in Stanley Kubrick's Movie "The Shining":

    http://www.youtube.com/watch?v=excskT6ix_g

    AntwortenLöschen
  4. Richard Hoagland, Parsons, Crowley, NASA & the Occult:

    http://www.youtube.com/watch?v=AiBSHcZ5lkI&list=PL62DD161CD45974AA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis!

      http://www.youtube.com/watch?v=wzIsxhKRBLY

      lg

      Löschen
    2. Noch ein Filmtipp: Capricorn One (Unternehmen Capricorn):

      http://www.youtube.com/watch?v=zoZ2AySW2bY

      Löschen